Rickert, Irene

Die Kladde

Die Kladde

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
12,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783748174127

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 368
Erschienen: 2019-01-17
Sprache: Deutsch
EAN: 9783748174127
ISBN: 3748174128
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 526 g
Auflage:
Es handelt sich um das Tagebuch von Hilde, die mit ihrer Adoptivmutter in einem kleinen Dorf in... mehr
Produktinformationen "Die Kladde"
Es handelt sich um das Tagebuch von Hilde, die mit ihrer Adoptivmutter in einem kleinen Dorf in Thüringen wohnt. Hilde ist fünfzehn, als sie beschließt, besondere Erlebnisse und Wünsche in ihrer Kladde festzuhalten.Es ist das Jahr 1985.Drei Jahrzehnte lang berichtet sie vom Auf und Ab ihrer Lebensstraße und schreibt über Veränderungen im ganz normalen Alltag. Sie schildert Familiengeheimnisse, erzählt über Freundschaften und von der Liebe.
Weiterführende Links zu "Die Kladde"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die Kladde"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Rickert, Irene mehr
Zuletzt angesehen