Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Miserere nobis

Miserere nobis

12,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3688102231
Seitenzahl:
159
Auflage:
-
Erschienen:
2017-05-08
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
12,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

12,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Miserere nobis
Eine politische Messe

Nach dem Wahlsieg der konservativen Regierung am 25. Januar 1987 beschloß Heinrich Albertz, den Zustand der Republik in einer kritischen Würdigung festzuhalten. Für sein Vorhaben, eine politische Predigt zu schreiben, wählte er die Form des Ordinarium Missae, der alten lateinischen Messe.Heinrich Albertz über sein Buch: »Dieses Buch ist ein abenteuerliches Unternehmen. Es versucht, die Texte der römischen Messe mit der Welt, in der wir leben, in eine unmittelbare Beziehung zu bringen, den Ablauf unserer Tage, den Zorn, die Hoffnung, Herz und Verstand zusammenzuführen zu einer Einheit mit dem, was ich selbst ein Leben lang geglaubt, gesagt, geschrieben habe. Eine Einheit im Widerspruch. Ein Widerspruch gegen die Entleerung der Worte.Dieses Buch, am Abend des 25. Januar 1987, des Tages der Wahl für die zweite Wende nach rechts, geplant, will beschreiben, wie weit Anspruch und Wirklichkeit auseinanderklaffen in unserem geteilten Land und wo der Rest Hoffnung liegt, der uns vor dem Aufgeben bewahrt. Deshalb steht in seiner Mitte die Erzählung des Matthäus vom Hauptmann von Kapernaum, einem römischen Offizier, der die Grenzen des Gewohnten überschritt und es wagte, einen Mann um Hilfe zu bitten, der wenig später von seinem höchsten Herrn in Jerusalem, Pilatus, als Hochverräter und Gotteslästerer hingerichtet wurde. Die Bezüge zum Gegenwärtigen sollen deutlich werden. Sie sind, auch ohne in jeder Zeile plakatiert zu sein, aufregend genug.«Heinrich Albertz hat dieses Buch auch in der Hoffnung geschrieben, daß viele, denen die alten Texte fremd sein mögen, sich in ihnen wiederfinden. von Albertz, Heinrich

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
159
Erschienen:
2017-05-08
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783688102235
ISBN:
3688102231
Gewicht:
177 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Heinrich Albertz, 1915 in Breslau geboren, war von 1939 bis 1941 Pfarrer der Bekennenden Kirche, was zur Verhaftung führte. 1941 bis 1945 war Albertz Soldat, danach in Niedersachsen und Berlin politisch tätig, zuletzt 1966/67 als Regierender Bürgermeister von Berlin. Anschließend arbeitete er als Pfarrer in Schlachtensee. Er veröffentlichte viele Bücher, darunter »Miserere nobis«, »Der Wind hat sich gedreht« und 1989 »Am Ende des Weges«, das 20 Wochen auf der SPIEGEL-Bestsellerliste stand. Heinrich Albertz starb 1993 in Bremen.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Miserere nobis"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
12,99 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich