Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der Aktienrückkauf aus empirischer Sicht

Der Aktienrückkauf aus empirischer Sicht

44,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3668033935
Verlag:
Seitenzahl:
100
Auflage:
-
Erschienen:
2015-08-25
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
44,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

44,99 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der Aktienrückkauf aus empirischer Sicht

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Bank, Börse, Versicherung, Note: 1,7, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Sprache: Deutsch, Abstract: Der Erwerb eigener Aktien nimmt in der Ausschüttungspolitik deutscher Unternehmen eine immer wichtigere Rolle ein. Allerdings ist die Kursreaktion jeder Aktie auf die Ankündigung eines Aktienrückkaufprogramms sehr unterschiedlich. Daher versucht die vorliegende Arbeit die Kursbewegung aus neo-institutioneller Sicht mit Hilfe der Signal- als auch und der Free Cash Flow-Hypothese zu erklären. Die Arbeit gliedert sich in drei Teile: Zuerst wird der Aktienrückkauf gegenüber der Dividende abgegrenzt, Motive für den Rückkauf aus Unternehmenssicht dargestellt und auf die rechtlichen Rahmenbedingungen und Rückkaufmethoden eingegangen. Im zweiten Teil werden die beiden oben genannten Hypothesen aus finanztheoretischer Sicht erläutert. Der dritte Abschnitt stellt dann die Ergebnisse einer multivariaten, linearen Regression vor, welche die zwei Hypothesen auf ihren Erklärungsgehalt testet. Im Gegensatz zu bisherigen Veröffentlichungen wird dabei die Gültigkeit der Free Cash Flow-Hypothese für den deutschen Kapitalmarkt bestätigt. Diese Arbeit richtet sich an Wirtschaftswissenschaftler und Kapitalmarktinteressierte, die sich intensiv mit Aktienrückkäufen beschäftigen wollen.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
100
Erschienen:
2015-08-25
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783668033931
ISBN:
3668033935
Verlag:
Gewicht:
115 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der Aktienrückkauf aus empirischer Sicht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
44,99 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich