Eßig, Michael:

Exzellente öffentliche Beschaffung

Exzellente öffentliche Beschaffung

Gebrauchte Bücher kaufen

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Das Buch ist original verschweißt oder noch nicht gelesen. Jedes bereits gelesene Buch entspricht dem Zustand "sehr gut". Das Buch besitzt keine Markierungen und die Zusatzcodes sind unbenutzt.
Zustand: Sehr gut
37,49 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9783658005665.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

  • Handels-, Gesellschafts- & Wirtschaftsrecht / Verwaltungsrecht / Wirtschaftsrecht / Sozialwissenschaft / Internationales Management / Public Affairs / Staatsführung
Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 268 Seiten
Erschienen: 2020-02-19
Sprache: Deutsch
EAN: 9783658005665
ISBN: 9783658005665
Reihe:
Verlag: Springer Gabler,
Gewicht: 458 g
Auflage:
Das öffentlichen Beschaffungsmanagement steht zunehmend im Spannungsfeld zwischen... mehr
Produktinformationen "Exzellente öffentliche Beschaffung"
Das öffentlichen Beschaffungsmanagement steht zunehmend im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit, (Vergabe-)Rechtskonformität und politisch-strategischen Zielsetzungen. Die steigenden Anforderungen erfordern neue Lösungsansätze und alternative Konzepte. In diesem Sammelband werden aktuelle und zukünftige Trends sowie Herausforderungen einer exzellenten öffentlichen Beschaffung anschaulich zusammengefasst.Ziel ist es, die Weiterentwicklung und Professionalisierung von Best Practices auf nationaler und internationaler Ebene vorzustellen und die Akteure anzuleiten, um einen nachhaltig optimierten öffentlichen Einkauf zu gewährleisten.
Weiterführende Links zu "Exzellente öffentliche Beschaffung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Exzellente öffentliche Beschaffung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Eßig, Michael: mehr
Zuletzt angesehen