Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Die DRG-Systematik in der deutschen Krankenhausfinanzierung

Risiken und Nebenwirkungen
Die DRG-Systematik in der deutschen Krankenhausfinanzierung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
57,30 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783631549568

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 170
Erschienen: 2006-10-09
Sprache: Deutsch
EAN: 9783631549568
ISBN: 3631549563
Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management 3233
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 245 g
Der Trend zur Implementierung fallpauschalenbasierter Vergütungssysteme in der... mehr
Produktinformationen "Die DRG-Systematik in der deutschen Krankenhausfinanzierung"
Der Trend zur Implementierung fallpauschalenbasierter Vergütungssysteme in der Krankenhausfinanzierung ist international ungebrochen. In diesem Buch wird die Einführung der Diagnosis Related Groups in Deutschland näher beleuchtet und sukzessive in ökonomische Überlegungen eingeführt, die einem fallpauschalenorientierten Vergütungssystem zu Grunde liegen. Ausgehend von den Erfahrungen in den USA diskutiert und erweitert der Autor ein aus der amerikanischen Literatur bekanntes ökonomisches Modell (Hodgkin-McGuire-Modell) um den wichtigen Aspekt der Unsicherheit. Im Zentrum steht die Analyse der ökonomischen Wirkungen, die aufgrund unterschiedlicher Anreize in einem Finanzierungssystem bestehen und die Versorgungsqualität der Patienten beeinflussen. Abschließend wird ein Ausblick gegeben, welche Konzepte aus der betrieblichen Finanzwirtschaft zur Steuerung von Krankenhäusern geeignet erscheinen. von Lang, Sebastian
Weiterführende Links zu "Die DRG-Systematik in der deutschen Krankenhausfinanzierung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Die DRG-Systematik in der deutschen Krankenhausfinanzierung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Lang, Sebastian mehr
Zuletzt angesehen