Der internationale Harmonisierungsprozeß der Rechnungslegung

Theorie, Praxis, Perspektiven
Der internationale Harmonisierungsprozeß der Rechnungslegung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
73,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783631443729

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 303
Erschienen: 1991-12-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783631443729
ISBN: 3631443722
Reihe: Europäische Hochschulschriften (Reihe 05): Volks- und Betriebswirtschaft / Economics and Management 1228
Verlag: Lang, Peter GmbH
Gewicht: 413 g
Auflage:
Internationale Harmonisierungstendenzen in der Rechnungslegung haben heute weltweit auf die... mehr
Produktinformationen "Der internationale Harmonisierungsprozeß der Rechnungslegung"
Internationale Harmonisierungstendenzen in der Rechnungslegung haben heute weltweit auf die Gestaltung nationaler Jahresabschlüsse maßgeblichen Einfluß. Ziel des vorliegenden Buches ist es, Theorie, Praxis und Perspektiven dieser Entwicklung darzulegen und einen umfassenden Beitrag zum praktischen und theoretischen Verständnis des gegenwärtigen Harmonisierungsprozesses zu leisten. Dies beinhaltet u.a. die Entwicklung theoretischer Grundlagen einer Harmonisierung, die Bestandsaufnahme grundsätzlicher Rechnungslegungsunterschiede sowie die Frage nach den Ursachen für die Entstehung unterschiedlicher nationaler Rechnungslegungssysteme. Die Darstellung der verschiedenen institutionellen internationalen Harmonisierungsbemühungen sowie der damit erzielten Erfolge zeigt, daß die internationale Harmonisierung der Rechnungslegung weltweit noch kein befriedigendes Niveau erreicht hat. Aus der Analyse der dafür verantwortlichen Problembereiche werden Lösungsansätze und Perspektiven für zukünftige Harmonisierungsmöglichkeiten entwickelt.
Weiterführende Links zu "Der internationale Harmonisierungsprozeß der Rechnungslegung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der internationale Harmonisierungsprozeß der Rechnungslegung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Rost, Peter mehr
Zuletzt angesehen