Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Der zweite Clemensbrief

Der zweite Clemensbrief

85,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3525516886
Seitenzahl:
304
Auflage:
-
Erschienen:
2007-01-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
85,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

85,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Der zweite Clemensbrief

Der 2. Clemensbrief ist eigentlich kein Brief, sondern eine Predigt, genauer eine Mahnrede. Er stammt aus der Zeit um die Mitte des 2. Jahrhunderts und ist somit die älteste erhaltene christliche Predigt. Nur drei Handschriften erwähnen den zweiten Clemensbrief, stets im Zusammenhang mit dem ersten Clemensbrief. Sein Entstehungsort ist vermutlich das östliche Christentum. Bei Euseb von Caesarea wird er zum ersten Mal bezeugt, möglicherweise setzt ihn auch schon Origines voraus. Auch das theologische Umfeld weist nach Osten, eher nach Ägypten als nach Syrien. Der Prediger setzt Gnostiker, im Speziellen wohl Valentinianer, voraus, die er bewusst polemisch bekämpft, indem er gnostische Terminologie und Vorstellungen aufgreift, diese aber in seinem Sinn interpretiert. So wird der zweite Clemensbrief zu einem außerordentlich wichtigen Dokument für die Auseinandersetzung der werdenden Großkirche mit der Gnosis. Außerdem finden sich Spuren der frühkirchlichen Tradition in der Verwendung zahlreicher biblischer und außerbiblischer Zitate, die die Predigt auch kanonsgeschichtlich bedeutsam machen. Der zweite Clemensbrief zielt weniger auf theologische Reflexion als auf die praktische Bewährung der Inhalte im Alltag ab und fordert dazu heraus, die rechte Verbindung von Soteriologie und Ethik stets im Auge zu behalten. Übersetzt und kommentiert von Wilhelm Pratscher ist dieses wertvolle apostolische Dokument nun dem deutschsprachigen Leserkreis zugänglich. von Pratscher, Wilhelm

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
304
Erschienen:
2007-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783525516881
ISBN:
3525516886
Gewicht:
706 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dr. theol. Wilhelm Pratscher ist Universitätsprofessor für Neues Testament an der Ev.-Theol. Fakultät der Universität Wien.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Der zweite Clemensbrief"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
85,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich