Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
The Mediterranean Foundations of Ancient Art

The Mediterranean Foundations of Ancient Art

56,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3506779192
Seitenzahl:
117
Auflage:
-
Erschienen:
2015-09-16
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
56,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

56,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

The Mediterranean Foundations of Ancient Art

A timeless essay on the underlying structures of classical art and architecture.This fundamental essay in the tradition of Vienna-School Structuralism traces the religious and sexual drives that gave rise to the distinct forms of Greek and Roman art and architecture. Kaschnitz demonstrates how the worship of male ancestors with upright stone monuments led to the Greek temple and classical sculpture--impenetrable forms dominating space and the viewer. Worship of the life-giving fertility of the mother-goddesses required underground, cave-like spaces that underlie the volumetric interiors of Roman and Etruscan temples that surround and enclose the viewer. The extensive bibliography, invoking a wide range of sources, provides invaluable insight into the wide range of disciplines that Kaschnitz explored, from comparative ethnography to folk psychology. Kaschnitz-Weinbergs Essay von 1944, einer der Grundlagentexte der Strukturforschung, befasst sich mit der Religion und Architektur der Megalithkultur, um zu erklären, warum Griechen und Römer ganz unterschiedliche Konzeptionen von Form und Raum in Architektur und Bildhauerei realisierten.Kaschnitz setzt die griechische Konzeption mit prähistorischen Kulturen in Beziehung, die Ahnen und Gottheiten in phallischen, aufrechten Monumenten verehrten. Er entdeckt die Vorgeschichte der römischen Konzeption in der Höhle, umhüllenden Räumen, die den Uterus der Mutter Erde evozierten. Dem Originaltext der englischen Erstübersetzung sind eine Einführung des Herausgebers, rekonstruierte Anmerkungen und eine umfassende Bibliographie beigegeben. von Kaschnitz-Weinberg, Guido Freiherr von

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
117
Erschienen:
2015-09-16
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783506779199
ISBN:
3506779192
Gewicht:
326 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

John R. Clarke (Hg. ???)Classical Art History and ArchaeologyAnnie Laurie Howard Regents Professor of Fine ArtsProfessor of Art History in the Deparment of Art & Art History of the University of Texas at Austin John R. Clarke ist Professor für Kunstgeschichte an der University of Texas at Austin, Texas.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "The Mediterranean Foundations of Ancient Art"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
56,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl