Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
Künstliche Horizonte

Künstliche Horizonte

59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3503061991
Seitenzahl:
352
Auflage:
-
Erschienen:
2004-02-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Künstliche Horizonte
Alterität in literarischen Repräsentationen Südamerikas

Die Autorin beschäftigt sich mit den Repräsentationen fremdkultureller Alterität am Beispiel Südamerikas und deckt in der literaturgeschichtlichen Reichweite exemplarisch die Zeit von der Frühen Neuzeit bis zur aktuellen Phase globalisierter Literaturen ab. Die Entdecker- und Seefahrerberichte seit Kolumbus, Hans Staden und Jean de Léry über Wielands exotische Märchen des Fremden, Georg Forsters und Alexander von Humboldts Reiseberichte bis hin zu den modernen Ausgestaltungen der Fremdrepräsentation bei Robert Müller bilden jeweils epochal unterschiedliche Erfahrungsmodelle literarischer Annäherung an das Andere. Dabei werden die Funktionen des Fremden bei der Konstitution kollektiver Identitäten in den jeweiligen Texten untersucht. Die diachron angelegte, "Topographie des Fremden" (Waldenfels) schließt mit den Ausführungen zu Edmond Jabes' Meditationen über das Verschwinden des Fremden.In der Verbindung neuester ethnomethodologischer Ansätze und medienwissenschaftlicher Interpretationen mit textphilologisch gründlichen Analysen, wird das Potential kulturwissenschaftlicher Ansätze entfaltet, ohne diese indessen zu verabsolutieren. Vielmehr werden insbesondere die jüngsten Theorie- und Methodentransfers aus Ethnologie und Anthropologie daraufhin befragt, welchen Beitrag sie tatsächlich zu einer Kulturhermeneutik (nicht nur des Fremden) zu leisten vermögen.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
352
Erschienen:
2004-02-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783503061990
ISBN:
3503061991
Gewicht:
449 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Von Michaela Holdenried


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Künstliche Horizonte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
59,80 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich