BUCHEMPFEHLUNG
KI-Buchempfehlung (Beta) X
Du suchst ein bestimmtes Buch? Lass' Dir durch unsere KI helfen und Dir treffsicher gleich mehrere Bücher vorschlagen!

Gib hierfür einfach Dein Wunschthema ein und erhalte die besten Titel.
Gibst Du beispielsweise "Vorbereitung Mathe Abitur" ein, empfiehlt Studibuch Dir eine ganze Reihe passender Bücher, auch wenn Du nicht den genauen Titel kennst, z. B.:
- Die Mathe-Werk-Mappe. Klasse 7
...
LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 9,90 € Bestellwert
Franz Schubert
Schaue jetzt ins Buch book-icon

Franz Schubert

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

9,99 €

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3499506084
Seitenzahl:
158
Auflage:
-
Erschienen:
1997-01-02
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

9,99 €

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Franz Schubert

Franz Schubert gilt vielen Menschen als Inbegriff einer biedermeierlichen, beschaulichen Musikkultur. Seine berühmtesten Werke werden gern als Paradestücke für die Hausmusik des gehobenen Bürgertums angesehen. Doch das tradierte Bild des liebenswerten «Liederfürsten» verdient längst eine kritische Revision. Franz Schubert war eine höchst eigenwillige Persönlichkeit - und ein experimentierfreudiger, vielseitiger Künstler, in dessen Musik klassische Formprinzipien und romantische Ideen eine neue, unerhörte Synthese eingingen. von Hilmar, Ernst

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
158
Erschienen:
1997-01-02
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783499506086
ISBN:
3499506084
Gewicht:
169 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Ernst Hilmar, geb. 1938 in Graz. Studien an der Universität Graz und an der Hochschule für Musik Wien. 1962 Promotion zum Dr. phil. Anschließend Forschungstätigkeit in der Bundesrepublik Deutschland. Seit 1969 in Wien, ab 1975 Leiter der Musiksammlung der Wiener Stadt- und Landesbibliothek; Beginn der For-schungstätigkeit über Franz Schubert. 1987 Gründung des Internationalen Franz Schubert Instituts. Herausgeber der Mitteilungen und Schriften des Instituts. 1988 Habilitation im Fach Musikwissenschaft an der Universität Wien. Nach 1991 Initiator der Gründung von Internationalen Schubert-Gesellschaften in Großbritannien, Frankreich, der Slowakei, Litauen, Kanada, Russland und Ungarn. Wissenschaftlicher Leiter u. a. der Projekte «Lexikon ¿Schubert von A bis Z¿», «Schubert-Dokumente», «Schuberts Tanzmusik». Zahlreiche Publikationen; Gastvorträge an diversen Universitäten und Kulturinstituten in Europa, Japan und den USA. Ernst Hilmar starb 2016 in Villach.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
9,99 €