LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Aspekte neugriechischer Geschichte

Aspekte neugriechischer Geschichte

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3447111321
Seitenzahl:
132
Auflage:
-
Erschienen:
2019-01-09
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Aspekte neugriechischer Geschichte
Gesammelte Aufsätze

Der Band Aspekte neugriechischer Geschichte enthält Aufsätze quer durch die Geschichte Neugriechenlands und Zyperns. Der erste Aufsatz von Jannis Benos etwa befasst sich mit der Frage, wie Hölderlin die Insel Poros beschreiben konnte, ohne je dort gewesen zu sein. In einem weiteren Kapitel zeigt Stratos N. Dordanas, dass im Ersten Weltkrieg eine Seeblockade eine ähnliche Hungersnot hervorrief wie jene im Zweiten Weltkrieg. Vaios Kalogrias' Beitrag beschäftigt sich mit den Kollaborationsstreitkräften und ihren politischen Wirkungen. Die drei Aufsätze von Heinz A. Richter behandeln den Alliierten Durchbruchversuch durch die Dardanellen am 18. März 1915, die griechische 4. Armee in Görlitz und die Rolle von General Felmy im besetzten Griechenland. Weitere Beiträge befassen sich beispielsweise mit General Felmy als Person oder spiegeln die Geschichte Zyperns in Briefmarken wider. Aus dem Inhalt Vorwort Jannis Benos, Hölderlin und die griechische Insel Poros Jannis Benos, Deutsche Siedlungen in Griechenland Stratos N. Dordanas, "Dying of Hunger in Greece" The food war and public opinion on the war (1915-1917) Vaios Kalogrias, Kollaboration und Bürgerkrieg im besetzten Griechenland (1943/44). Die Sicherheitsbatillone Ferdinand Kendewig, Zypern und seine Briefmarken 1928-2018 Nikos Papanastasiou, Zusammenarbeit zwischen CDU und Nea Dimokratia Heinz A. Richter, The failed forcing of the Dardanelles on 18 March 1915 and its Consequences Heinz A. Richter, Das 4. Griechische Armee-Korps in Görlitz Heinz A. Richter, General Hellmuth Felmy in Griechenland Egon Scherer, "Operation Merkur" Die Luftlandeschlacht um die Insel Kreta im Mai 1941. Strategische Bedeutung und verpasste Chancen Andreas Stergiou, ''The struggle for the past" Socialists against Communists in Post-junta Greece Gerhard Weber, Hellmuth Felmy: Zivilcourage und Haltung eines Generals im Dritten Reich von Richter, Heinz A.

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
132
Erschienen:
2019-01-09
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783447111324
ISBN:
3447111321
Gewicht:
497 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
30,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich