Ambos, Kai

Fälle zum internationalen Strafrecht

Strafanwendungsrecht - Völkerstrafrecht - Europäisches Strafrecht
Fälle zum internationalen Strafrecht

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Gut
1,85 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktag(e)

9783406605277.3

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Hardcover;Bücher;
Sprache: Deutsch
EAN: 9783406605277
ISBN: 9783406605277
Reihe: Juristische Fall-Lösungen
Verlag: Beck C. H.
Gewicht: 391 g
Das neue Buch bringt zehn Fälle aus allen Bereichen des internationalen Strafrechts. Das... mehr
Produktinformationen "Fälle zum internationalen Strafrecht"
Das neue Buch bringt zehn Fälle aus allen Bereichen des internationalen Strafrechts. Das internationale Strafrecht umfasst drei Gebiete - deutsches Strafanwendungsrecht - Auslieferungsrecht - Völkerstrafrecht - europäisches Strafrecht. Das Strafanwednungsrecht befasst sich mit der Frage, wann deutsches Strafrecht anwendbar ist, z.B, bei einer im Ausland begangenen Tat. Das Auslieferungsrecht beschäftigt sich mit den Voraussetzungen der Überstellung eines beschuldigten ins Ausland. Das Völkerstrafrecht erfasst alle Bereiche international vereinbarter Strafbarkeit, einschließlich der damit verbundenen Verfahgren, etwa vor dem internationalen Strafgerichtshof oder dem Jugoslawien-Tribunal. Das europäische Strafrecht schließlich behandelt die polizeilich-justizielle Zusammenarbeit der Mitgliedstaaten der Europäischen Union. Das neue Fallbuch verknüpft, soweit möglich, die verschiedenen Rechtsgebiete und erlaubt so eine optimale Klausurvorbereitung. Der didaktische Charakter des Werkes wird hervorgehoben durch zahlreiche Hinweise und Exkurse sowie vorangestellte Arbeitshinweise. Die Klausuren sind auf eine Bearbeitungszeit von zwei Stunden ausgelegt. - einziges Fallbuch zum Thema - aktuelle Fragen in Klausurform - mit vielen didaktischen Hinweisen Ausgewählte Themen der Fälle - Auswirkungen der EMRK auf den deutschen Strafprozess - Strafbarkeit bei Kampfeinsatz deutscher Truppen im Ausland - Kriegsverbrechen - mittelbare Täterschaft bei Staatskriminalität - Kindersoldaten - Völkermord, ethnische Säuberungen - Verbrechen gegen die Menschlichkeit - Rechtshilfe Kai Ambos gehört zu den führenden Kriminalwissenschaftlern Deutschlands. Sein Schwerpunktgebiet ist das internationale Strafrecht, zu dem von ihm zahlreiche Veröffentlichungen vorliegen. Auch im Ausland, vor allem im spanischsprachigen Raum, werden seine Werke rezipiert. Im Nebenamt ist Kai Ambos Richter am Landgericht, was ihm erlaubt, Praxiserfahrungen in seine Veröffentlichungen einfließen zu lassen. Für Studierende. von Ambos, Kai
Weiterführende Links zu "Fälle zum internationalen Strafrecht"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fälle zum internationalen Strafrecht"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen