LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Max Reger

Max Reger

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
9783374022106
Seitenzahl:
275 Seiten
Auflage:
1., Aufl.
Erschienen:
2005
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Max Reger
Ein biographischer Roman

Im Jahr 1873, in das noch junge deutsche Kaiserreich, wird in dem kleinen oberpfälzischen Städtchen Brand ein musikalisches Genie geboren, das heute nahezu in Vergessenheit geraten ist: Max Reger. Bereits früh erhält Reger musikalischen Unterricht und entwickelt sich durch eine tiefe Krise hindurch zu einem der schaffensreichsten Künstler seiner Zeit, lehrt und arbeitet in München, Leipzig, Meiningen und Jena. Andauernde Berühmtheit erlangte Reger vor allem durch seine Orgelwerke, darüber hinaus schuf er aber ebenso bedeutende Kammermusik, Lieder, Chor- und Orchesterkompositionen. In ihrem biografischen Roman erzählt Bettine Reichelt eindrücklich von gefeierten Momenten des Erfolges und der Sucht nach Anerkennung, von Liebe und Jähzorn, von der Sehnsucht nach Nähe und Zuneigung und der Unfähigkeit sich darauf einzulassen, vom schmalen Grad zwischen Genie und Wahnsinn - ein ergreifendes Bild des berühmten Musikers, das Kenner und biografisch Interessierte gleichermaßen begeistern wird. von Reichelt, Bettine

Produktdetails

Einband:
Hardcover
Seitenzahl:
275 Seiten
Erschienen:
2005
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783374022106
ISBN:
9783374022106
Gewicht:
296 g
Auflage:
1., Aufl.
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Sehr gut
1,08 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl