Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Fast ein Meisterwerk

Fast ein Meisterwerk

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Sehr gut
2,97 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783254083500.2
Produktdetails mehr
Einband: Taschenbuch
Seitenzahl: 206 Seiten
Erschienen: 2019-10-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783254083500
ISBN: 9783254083500
Reihe:
Verlag: Schott Music
Gewicht: 181 g
Auflage:
Der Komponist Adolphe Adam betätigte sich auch als Musikkritiker. Als er einmal über die... mehr
Produktinformationen "Fast ein Meisterwerk"
Der Komponist Adolphe Adam betätigte sich auch als Musikkritiker. Als er einmal über die Uraufführung der Oper eines Kollegen schreiben musste, den er nicht kränken wollte, formulierte er seine Vorbehalte diplomatisch. Er sparte nicht mit Lob, schränkte aber zum Schluss ein: "Es ist fast ein Meisterwerk." Darauf schrieb ihm der in seiner Eitelkeit verletzte Komponistenkollege: "Ich danke Ihnen für Ihre vortreffliche Rezension. Leider ist darin ein Wort zuviel!" Die Anekdote als prägnante Wiedergabe einer wahren oder erfundenen Begebenheit erhellt schlaglichtartig den Charakter eines Menschen, eine Situation oder einen Zustand. Es gibt Anekdotenbücher der verschiedensten Art, diesen Sammlungen wird hier jedoch nicht einfach eine weitere hinzugestellt: Vielmehr sollen in diesem Buch über Witz und Pointe hinaus gesellschaftliche Zusammenhänge und Hintergründe veranschaulicht werden. Die Wechselwirkung zwischen der Welt der Musik und Musiker und den jeweiligen sozialen Verhältnissen bildet das übergeordnete Thema. Damit erschließt sich lebendiges Anschauungsmaterial für ein Verständnis psychologischer, soziologischer und kulturhistorischer Aspekte des Musiklebens. von Pflicht, Stephan
Weiterführende Links zu "Fast ein Meisterwerk"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fast ein Meisterwerk"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich