Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand

Der Hessische Landbote

Der Hessische Landbote

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
4,60 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783150094860

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 213
Erschienen: 1996-12-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783150094860
ISBN: 3150094860
Reihe: Reclam Universal-Bibliothek 9486
Verlag: Reclam Philipp Jun.
Gewicht: 110 g
'Der Hessische Landbote' markiert den Höhepunkt der revolutionären Publizistik im deutschen... mehr
Produktinformationen "Der Hessische Landbote"
'Der Hessische Landbote' markiert den Höhepunkt der revolutionären Publizistik im deutschen Vormärz. Die von Friedrich Ludwig Weidig gemeinsam mit Georg Büchner verfasste sozialrevolutionäre Flugschrift stellt die ökonomischen Verhältnisse als die fundamentale Ursache der politischen Unfreiheit dar und ruft in einer ungewöhnlichen Radikalität zum Widerstand gegen die herrschenden Verhältnisse auf.Die Studienausgabe bietet den kritischen Text beider überlieferter Fassungen des 'Hessischen Landboten' vom Juli und vom November 1834, außerdem einen umfangreichen Kommentar mit Anmerkungen, Schriften aus dem Umkreis des 'Hessischen Landboten', Material wie Verhöraussagen und Untersuchungsberichte sowie ein ausführliches Nachwort. von Schaub, Gerhard
Weiterführende Links zu "Der Hessische Landbote"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Hessische Landbote"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schaub, Gerhard mehr
Zuletzt angesehen