Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Brigitta

Brigitta

2,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3150039118
Seitenzahl:
72
Auflage:
-
Erschienen:
1970-01-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
2,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1 Werktag(e)

2,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Brigitta

Brigitta, die Titelgestalt der zuerst 1844, in überarbeiteter Form dann 1847 im vierten Band der »Studien« erschienenen Erzählung, ist bei aller Vernunft und Tatkraft auf ungewöhnliche Weise benachteiligt: als Kind so hässlich, dass selbst die Mutter sich von ihr abwendet, wächst sie einsam und unverstanden auf, und auch ihre Ehe steht vorerst unter keinem guten Stern. Der Leser wird Schritt für Schritt in die Ereignisse eingeweiht und erkennt erst im Rückblick vom Ende her die Protagonisten ganz. von Stifter, Adalbert

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
72
Erschienen:
1970-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783150039113
ISBN:
3150039118
Gewicht:
46 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Adalbert Stifter (23. 10. 1805 Oberplan, Böhmerwald - 28. 1. 1868 Linz) ist einer der exemplarischen Erzähler des Realismus im 19. Jahrhundert. Vor allem erfolgreich waren seine Erzählungen, die großen Romane behaupten das realistische Erzählprogramm in Auseinandersetzung mit der Gattungstradition.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Brigitta"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
2,80 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
The Reckoning The Reckoning
Grisham, John
22,50 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Nächte des Zorns Nächte des Zorns
Tell, Anna
16,00 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die Stadt der Ringe Die Stadt der Ringe
Brockerhoff, Michael
18,90 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Achtzehn Hiebe Achtzehn Hiebe
Gavron, Assaf;
3,59 €