LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Isaac Orobio

Isaac Orobio

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Englisch
ISBN:
3110575612
Seitenzahl:
134
Auflage:
-
Erschienen:
2018-11-05
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Isaac Orobio
The Jewish Argument with Dogma and Doubt

In this volume, six historians explore new approaches to Isaac Orobio de Castro (1617¿1687), an Amsterdam physician who was the most widely-read among the early modern defenders of Judaism against Christian proselytizing. He was also the major author who rebutted Benedict Spinozäs Freethought from inside his own Sephardic community. Reflecting on the developments in early modern studies that have appeared since the publication of Yosef Kaplan¿s seminal monograph in 1982, the authors revisit Orobio¿s intellectual personality with a focus on transcultural processes, clandestine book culture, philosophical rhetoric, and literary reception. Born in Portugal to Christian parents of Jewish ancestry, Orobio left behind a brilliant career as a court physician in Spain and France when he publicly embraced Judaism. With academic erudition, he translated Jewish religious positions into the eclectic philosophy of the day, using both rationalist and sceptic arguments. His work leaked out into the non-Jewish world and armed Enlightenment philosophers for their attacks on Christianity, showing the impact of Jewish criticism on the early modern quest for philosophical certainty and religious pluralism. von Wilke, Carsten

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
134
Erschienen:
2018-11-05
Sprache:
Englisch
EAN:
9783110575613
ISBN:
3110575612
Gewicht:
419 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Carsten Wilke, Central European University, Budapest, Hungary.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
94,95 €