Sedlacek, Hans-Harald

Kreativität in der medizinischen Forschung

Fakten und Forderungen
Kreativität in der medizinischen Forschung

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
99,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783110476712

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 321
Erschienen: 2017-11-07
Sprache: Deutsch
EAN: 9783110476712
ISBN: 3110476711
Reihe:
Verlag: De Gruyter
Gewicht: 821 g
Auflage:
Ohne Kreativität keine Innovation, gerade auch nicht in der Medizin! Nur welche personellen und... mehr
Produktinformationen "Kreativität in der medizinischen Forschung"
Ohne Kreativität keine Innovation, gerade auch nicht in der Medizin! Nur welche personellen und strukturellen Voraussetzungen im Forschungsinstitut, in der Pharmafirma, in der Klinik, in den Finanzierungsstrukturen des Gesundheitssystems und in der Gesellschaft sind zu erfüllen, um Kreativität zu ermöglichen? Die Autoren gehen dieser Frage nach und versuchen sie aus dem psychologischen und neurobiologischen Blickwinkel wie auch aus dem Schatz langjähriger positiver und negativer Erfahrungen besonders in der Forschung und Entwicklung von Arzneimitteln zu beantworten. Das Ergebnis dieser Ausarbeitung ist eine neue und einzigartige Sichtweise und sind konstruktive Lösungsvorschläge für ein bislang weitgehend betriebswirtschaftlich beurteiltes Problem, an welchem der Patient, kleine wie auch große Pharmafirmen und kleine wie auch große Kliniken zunehmend leiden und dessen Lösung die Zukunftschancen des Gesundheitssystems bestimmt.
Weiterführende Links zu "Kreativität in der medizinischen Forschung"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kreativität in der medizinischen Forschung"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Sedlacek, Hans-Harald mehr
Zuletzt angesehen