Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Skulpturenpark Schloss Gottorf

Skulpturenpark Schloss Gottorf

20,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3000590374
Verlag:
Seitenzahl:
160
Auflage:
-
Erschienen:
2018-10-24
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
20,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

20,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Skulpturenpark Schloss Gottorf
Ein Rundgang mit Fotografien und Texten von Jan Petersen

Das Museum für Kunst und Kulturgeschichte Schloss Gottorf zeigt in seiner weitläufigen Parkanlage 66 Skulpturen mit einer großen Vielfalt künstlerischer Ausdrucksformen. Jan Petersen und Helmut W. Schiffler zeigen die Skulpturen mit 200 stimmungsvollen Farbfotos aus unterschiedlichen Perspektiven sowie in wechselnden Lichtverhältnissen und Jahreszeiten. Zusammen mit kurzen und verständlichen Erläuterungstexten zu den Werken und den Künstlerinnen und Künstlern geben sie dem interessierten Publikum Einblicke in die Hintergründe sowie Hilfestellungen zum Verständnis der Kunstwerke. Vertreten sind: Magdalena Abakanovicz, Edgar Augustin, Adolf Brütt, Johannes Brus, Tony Cragg, Karl Heinz Engelin, Fritz Fleer, Wieland Förster, Hans-Joachim Frielinghaus, Karlheinz Goedtke, Volkmar Haase, Karl Hartung, Bernhard Heiliger, Emil Jensen, Jan Koblasa, Hans Kock, Klaus Kütemeier, Ulrich Lindow, Matschinsky-Denninghoff, Martin Mayer, Karl Menzen, Johann Georg Moser, Karl August Ohrt, Jörn Pfab, Jörg Plickat, Ursula Querner, Hans Martin Ruwoldt, Winni Schaak, HD Schrader, Annemarie Schulte-Wülwer, Pierre Schumann, Heinrich Schwarz, Gustav Seitz, Manfred Sihle-Wissel, Daniel Spoerri, Andreas Theurer, Rudolf Valenta, Hans Wimmer und Harald Worreschk. Besucher des Skulpturenparks entdecken rund um das prächtige Schloss und den Barockgarten die landesweit umfangreichste dauerhaft und öffentlich ausgestellte Sammlung von Kunstwerken. In begleitenden Texten stellen Dr. Thomas Gädeke und Dr. Kirsten Baumann vom Museum für Kunst und Kulturgeschichte die Idee und Konzeption des Skulpturenparks sowie die Perspektiven für die Landesmuseen im Rahmen des "Masterplans Schloss Gottorf" vor. Ergänzend zum Buch stellen die Autoren auf ihrer Website "KUNST@SH - Schleswig-Holstein & Hamburg" unter www.sh-kunst.de über 1200 Kunstwerke in den beiden Bundesländern vor, darunter auch viele weitere Arbeiten der im Buch vorgestellten Künstlerinnen und Künstler. Auch über Änderungen im Skulpturenpark Schloss Gottorf, die sich nach Drucklegung des Buches ergeben können, informiert die Website stets aktuell. von Petersen, Jan

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
160
Erschienen:
2018-10-24
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783000590375
ISBN:
3000590374
Verlag:
Gewicht:
903 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Jan Petersen (*1973) ist beruflich als Fotograf, Grafiker, Redakteur und als Programmierer von Websites in seiner eigenen Agentur PMzwei Print Media in Kiel tätig. Für KUNST@SH fotografierte und recherchierte er 1400 Kunstwerke 500 Künstlerinnen und Künstlern in 120 Orten. Helmut W. Schiffler (*1950) lebt seit 2015 in Bad Bramstedt und blickt auf eine langjährige Zeit als Galerist zurück, in der er in Bad Soden a. T., Berlin, München und Frankfurt mehr als 100 Kunstausstellungen langfristig geplant, kuratiert und durchgeführt hat. Seit 2016 unterstützt er KUNST@SH mit dem klaren Ziel: "Kunst für Alle".


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Skulpturenpark Schloss Gottorf"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
20,00 €

Zuletzt angesehen