LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Model as Painting

Model as Painting

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Englisch
ISBN:
1733628126
Verlag:
Seitenzahl:
232
Auflage:
-
Erschienen:
2019-08-06
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Model as Painting

The first in-depth publication on the artist Pieter Schoolwerth's practice.One of the clear characteristics of our digital age is that all things, even bodies, are suspended from their material substance.. We as living beings are now confronting a structural split between the substance of things and their virtual double. Pieter Schoolwerth attempts to reverse this techno-cultural trend with his series of "in the last instance” paintings, in which the stuff of paint itself reappears only at the end of a complex, multimedia effort to produce a figurative picture. Model as Painting is the first in-depth publication on Schoolwerth's practice. Conceived by Schoolwerth as a comprehensive overview of his work leading up to the "Model as Painting” series, and an analysis of the particular processes developed in this body of work, the volume was designed in collaboration with Tiffany Malakooti and offers richly illustrated ideas, critical essays, and documentation. An introductory text by the artist lays out the foundations of his painting processes, and the main essays by art historian Molly Warnock and critic Peter Rostovsky respectively situate Schoolwerth's art produced over the last fifteen years, and set out to define his "practice [as] singular in its focus on language, labor, and the body's dispersal in today's technological landscape.” von Schoolwerth, Pieter

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
232
Erschienen:
2019-08-06
Sprache:
Englisch
EAN:
9781733628129
ISBN:
1733628126
Verlag:
Gewicht:
1387 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Pieter Schoolwerth is an artist who lives and works in Brooklyn, New York. He has exhibited his work internationally for more than twenty years and has had one-person exhibitions at galleries in New York, Paris, Brussels, Milan, New Delhi, and elsewhere.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
43,50 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl