Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Asbach (Westerwald)

Asbach (Westerwald)

15,01 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
1158902174
Verlag:
Seitenzahl:
34
Auflage:
-
Erschienen:
2015-03-31
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
15,01 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

15,01 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Asbach (Westerwald)
Asbach, Bürgermeisterei Asbach, Limbach, Amt Altenwied, Bennau, Liste der Kulturdenkmäler in Asbach, Kloster Ehrenstein, Schöneberg, Köttingen, Hinterplag, Niedermühlen, Bürgermeisterei Altenwied, Drinhausen, Hussen, Büsch, Germscheid

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Asbach, Bürgermeisterei Asbach, Limbach, Amt Altenwied, Bennau, Liste der Kulturdenkmäler in Asbach, Kloster Ehrenstein, Schöneberg, Köttingen, Hinterplag, Niedermühlen, Bürgermeisterei Altenwied, Drinhausen, Hussen, Büsch, Germscheid, Oberplag, Thelenberg, Altenburg, Krumbach, Rauenhahn, Reeg, Wester, Elsaff, Kaltehöhe, Kalscheid, Diefenau, Rindhausen, Krankel, Löhe, Limberg, Kapaunsmühle, Meierseifen, Wilsberg, Krumscheid, Dasbach, Sessenhausen, Heide, Altenhofen, Burg Ehrenstein, Ütgenbach, Heckenhahn, Ditscheid, Dinspel, Graben, Straßen, Bennauermühle, Zurheiden, Krumbachsmühle, Schluten, Pees, ANUAL. Auszug: Asbach (Westerwald) - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Asbach (Westerwald) Der Jahresniederschlag beträgt 952 mm. Die Niederschläge sind hoch. Sie liegen im oberen Viertel der in Deutschland erfassten Werte. An 82% der Messstationen des Deutschen Wetterdienstes werden niedrigere Werte registriert. Der trockenste Monate ist der Februar, die meisten Niederschläge fallen im Juli. Im Juli fallen 1,6 mal mehr Niederschläge als im Februar. Die Niederschläge sind recht gleichmäßig übers Jahr verteilt. An 27 % der Messstationen werden niedrigere jahreszeitliche Schwankungen registriert. Der Name, noch deutlich im mundartlichen "Asbich", leitet sich nicht von einem Wasserlauf, sondern von einer altfränkischen Stellenbezeichnung ab. Reste einer fränkischen Wallanlage sind noch nachweisbar. Asbach wurde nach 1180 erstmals urkundlich erwähnt. Es war seit dem 16. Jahrhundert Sitz des Landgerichts des kurkölnischen Amtes Altenwied. 1790 wurden Asbach die Marktrechte erteilt. Nach Ende der 500jährigen Zugehörigkeit zum Kurfürstentum Köln im Jahre 1803 kam - ausgelöst durch den Wiener Kongress - Asbach 1815 zur preußischen Rheinprovinz. Das Amt Altenwied wurde 1817 auf die Bürgermeistereien Asbach, Neustadt und Altenwied aufgeteilt. 1854 kam es zu einem Großbrand, dem auch das Rathaus zum Opfer fiel. Kirche in LimbachDas Amt Altenwied gliederte sich in drei Kirchspiele: Asbach, Neustadt und Windhagen. Auf Anordnung des Erzbischofs Maximilian Heinrich von Bayern wurden im Jahr 1660 eine Inventur aller Honnschaften im Amt Altenwied durchgeführt. Hierbei wurden für das Kirchspiel Asbach aufgezählt: Im Kirchdorf Asbach befanden sich "sambt dem Withumbshof fünf Höf sambt Gärten". In Elsafft selbst bestanden zwei Höfe; dazu kamen der Hof auf dem Broch, der Hof auf der Seusen Wiesen (Sauerwiese?) und der Ho von Quelle: Wikipedia

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
34
Erschienen:
2015-03-31
Sprache:
Deutsch
EAN:
9781158902170
ISBN:
1158902174
Verlag:
Gewicht:
89 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Asbach (Westerwald)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
15,01 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich