Klimaneutrales Unternehmen Faire Preise Schneller & kostenloser Versand
The Aesthetics of Resistance, Volume I

The Aesthetics of Resistance, Volume I

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
0822335468
Verlag:
Seitenzahl:
378
Auflage:
-
Erschienen:
2005-06-22
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

The Aesthetics of Resistance, Volume I
A Novel, Volume 1

A major literary event, the publication of this masterly translation makes one of the towering works of twentieth-century German literature available to English-speaking readers for the first time. The three-volume novel The Aesthetics of Resistance is the crowning achievement of Peter Weiss, the internationally renowned dramatist best known for his play Marat/Sade. The first volume, presented here, was initially published in Germany in 1975; the third and final volume appeared in 1981, just six months before Weiss's death. Spanning the period from the late 1930s to World War II, this historical novel dramatizes antifascist resistance and the rise and fall of proletarian political parties in Europe. Living in Berlin in 1937, the unnamed narrator and his peers-sixteen- and seventeen-year-old working-class students-seek ways to express their hatred for the Nazi regime. They meet in museums and galleries, and in their discussions they explore the affinity between political resistance and art, the connection at the heart of Weiss's novel. Weiss suggests that meaning lies in embracing resistance, no matter how intense the oppression, and that we must look to art for new models of political action and social understanding. The novel includes extended meditations on paintings, sculpture, and literature. Moving from the Berlin underground to the front lines of the Spanish Civil War and on to other parts of Europe, the story teems with characters, almost all of whom are based on historical figures. The Aesthetics of Resistance is one of the truly great works of postwar German literature and an essential resource for understanding twentieth-century German history. von Weiss, Peter

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
378
Erschienen:
2005-06-22
Sprache:
Englisch
EAN:
9780822335467
ISBN:
0822335468
Verlag:
Gewicht:
573 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "The Aesthetics of Resistance, Volume I"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
28,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich