Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Zeitpfeil als Spur der Energie

Zeitpfeil als Spur der Energie

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3990844768
Verlag:
Seitenzahl:
411
Auflage:
-
Erschienen:
2019-09-06
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

28,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Zeitpfeil als Spur der Energie
Logischer Schlüssel zu einem geistreichen Universum

Die heutige Physik ist wegen ihrer irritierenden Paradoxien schwer zugänglich. Jeder Mensch erkennt, dass das Leben eine Richtung hat, nur die Wissenschaft behauptet, die Natur und ihre Gesetze seien zeitneutral, die Zeit sei eine Illusion. Wie sollte man Wirkung ohne Ursache begreifen oder wie könnte sich ein Teilchen gleichzeitig an zwei unterschiedlichen Orten aufhalten? Helmut Tributsch, ein erfahrener Naturforscher, spürt der Frage nach, ob es die Natur selbst oder die Wissenschaft ist, welche solche Irrationalitäten produziert. Er kommt mit der Entdeckung, dass die Physik eine fundamentale energiegetriebene Zeitorientierung braucht, die in einer Dynamischen Energie steckt, zu erstaunlichen Antworten. Die Paradoxien verschwinden und die Natur wird rational verständlich. Es ist die Wissenschaft, die mit ihrer Forderung nach Zeitneutralität Verwirrung stiftet und irrationale Weltmodelle begünstigt. Korrigiert man diese Vorstellungen durch einen energiegetriebenen Zeitpfeil, findet man, dass das Universum ganz anders funktioniert. Information erhält eine tragende Rolle - von der Quantenwelt über die Evolution bis zum Kosmos. Wenn sich Information selbstorganisiert, erzeugt sie das Phänomen, das wir Bewusstsein und Geist nennen. Geist als Konsequenz des Zeitpfeils und als materialistischer Aspekt der Natur hat das Potential, unser Weltbild gründlich zu verändern. Das Buch widerspricht Stephen Hawking, liefert die Antwort für Thomas Nagel, ergänzt Anton Zeilinger, kritisiert Yuval Harari und zieht die Grenzen zu Albert Einsteins Welt. Es nimmt Abstand von Richard Dawkins und zeigt, dass eine unter dem Zeitpfeil verstandene Natur nicht in Widerspruch zur Religion steht. Es beinhaltet einerseits die Chance, die Wissenschaft der Physik auf einen Weg des rationalen Verstehens zurückzubringen. Andererseits bestärkt die verblüffende Erkenntnis, dass die Entwicklung von Geist ein Ziel der Evolution ist, all jene, die einen Sinn in unserer Existenz suchen. von Tributsch, Helmut und Baumgartner-Tributsch, Barbara

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
411
Erschienen:
2019-09-06
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783990844762
ISBN:
3990844768
Verlag:
Gewicht:
767 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Helmut Tributsch ist Physiker und Professor für physikalische Chemie. Er lehrte von 1982 bis 2008 am Institut für physikalische und theoretische Chemie der Freien Universität Berlin und war gleichzeitig Leiter der Abteilung Solare Energetik am Helmholtz-Zentrum für Materien und Energie (früher Hahn-Meitner Institut). Zehn weitere Jahre forschte er an ausländischen Institutionen, wie als Postdoktorand an der Universität von Kalifornien, Berkeley, als Heisenberg-Stipendiat am CNRS in Paris und als Walter Schottky Professor an der Universität Stanford. Seine Hauptinteressen sind die Erforschung nachhaltiger Energie sowie dabei insbeson-dere die Mechanismen der Biomimetik in Energiesystemen, ein Thema, das er noch bis 2018 an der Fachhochschule Kärnten unterrichtete. Er ist ein erfahrener Wissenschaftler und hat 450 wissenschaftliche Arbeiten und 10 Bücher publiziert, die über 10.000 Mal zitiert wurden. Er lebt auf seinem Bergbauernhof in Friaul, Italien. www.helmut-tributsch.it


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Zeitpfeil als Spur der Energie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
28,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl