LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Mythen der Antike: Bellerophon und die Chimäre

Mythen der Antike: Bellerophon und die Chimäre

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3967922030
Seitenzahl:
56
Auflage:
-
Erschienen:
2021-10-20
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Mythen der Antike: Bellerophon und die Chimäre

Aus seiner Stadt vertrieben, da er unfreiwillig seinen eigenen Bruder erschlug, findet Bellerophon Zuflucht im Hause von König Proitos in Tiryn. Sein Charme und seine Tatkraft gewinnen ihm schnell das Herz von dessen Frau Anteia, die ihm von ungezügelter Leidenschaft geleitet ihre Liebe gesteht. Als aufrichtiger Mann, der das Gastrecht ehrt, weist Bellerophon sie zurück, doch macht er sich damit die Königin zum Feind. Mit List und Lügen überzeugt Anteia ihren Gatten, den Verbannten auf eine Mission zu entsenden, die den sicheren Tod bedeutet. Doch mal um mal schlägt Bellerophon seine immer schrecklicheren Gegner - so oft, dass er bald an seine eigene Göttlichkeit glaubt und meint, seine menschliche Unvollkommenheit hinter sich zu haben. Diese Hybris kann Zeus, der Herrscher des Olymps, nicht dulden... Große Epen, mächtige Götter, phantastische Ungeheuer, außergewöhnliche Helden - die griechische Mythologie ist ein unerschöpflicher Quell wundervoller und aufregender Abenteuer. Auch heute können wir aus ihr lernen, und darum bildet sie immer noch ein Herzstück der humanistischen Bildung auf der ganzen Welt. »Mythen der Antike« lässt uns eine Reihe der wichtigsten Sagen als Comics neu entdecken. Unter der Leitung von Luc Ferry, dem ehemaligen französischen Bildungsminister, wurden die Originaltexte mit größter Sorgfalt adaptiert und graphisch brillant umgesetzt. Jeder Band präsentiert einen kompletten Mythos, dessen philosophisches und kulturelles Erbe in einem umfassenden Ergänzungsteil erläutert wird. von Ferry, Luc und Bruneau, Clotilde und Mantovani, Fabio

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
56
Erschienen:
2021-10-20
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783967922035
ISBN:
3967922030
Gewicht:
596 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Entdecke mehr vom Verlag


Neu
16,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl