LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Our Will to Live

Our Will to Live

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Englisch
ISBN:
3958299598
Seitenzahl:
328
Auflage:
-
Erschienen:
2021-12-02
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Our Will to Live
The Terezín Music Critiques of Viktor Ullmann

In Terezín, a Nazi camp where 33,000 people died, imprisoned musicians and artists created a remarkable cultural community that persevered against all odds. Our Will to Live brings us into this astonishing world. It presents the first full translation of concert critiques written by accomplished musician, scholar-and Terezín prisoner-Viktor Ullmann. He describes Terezín performances by ensembles, youth choirs and solo artists including luminaries of European cabaret and opera, plus works by a generation of promising composers silenced too soon: Gideon Klein, Pavel Haas, Hans Krása and others. Paired with Ullmann's critiques are more than 250 rarely seen concert posters, programs, portraits and scenes rendered by imprisoned artists; these are from a trove of hidden artworks recovered after liberation. Our Will to Live also offers an original collection of vintage and modern recordings performed by Terezín survivors and contemporary masters. Essays and annotations by scholar Mark Ludwig set the historical context, introduce the artists and deepen what we know of this extraordinary chapter in World War II history. Terezín survivors helped guide this project, the result of more than 30 years of research and writing. Shortly after Ullmann authored his final concert critique, Terezín's cultural community was decimated: nearly all the artists were murdered in Auschwitz. Our Will to Live is a tribute to their creative will. von Ludwig, Mark

Produktdetails

Einband:
Leinen
Seitenzahl:
328
Erschienen:
2021-12-02
Sprache:
Englisch
EAN:
9783958299597
ISBN:
3958299598
Gewicht:
1424 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Mark Ludwig is a Fulbright scholar of Terezín, a member of the Pamatník Terezín Advisory Board and director of the Terezin Music Foundation. He produces recordings, concerts and Holocaust and genocide education programs worldwide. Ludwig is a violist emeritus of the Boston Symphony Orchestra, adjunct professor of Holocaust music at Boston College and editor of the poetry anthology Liberation (2015).


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
38,00 €