LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller & kostenloser Versand ab 9,90 €
Psychiatrie - Eine kurze Geschichte des Wahnsinns

Psychiatrie - Eine kurze Geschichte des Wahnsinns

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

11,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3957536634
Seitenzahl:
224
Auflage:
-
Erschienen:
2019-07-13
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

11,95 €

Lieferzeit 1-3 Werktage


Beschreibung

Psychiatrie - Eine kurze Geschichte des Wahnsinns
Die Schulmedizin - Segen oder Fluch? Band 1

Die brutalen Methoden, mit denen "Irre" einstmals "behandelt" wurden, lassen sich kaum von den berüchtigten Prozeduren in den Kerkern des Mittelalters unterscheiden. Aus den Ketten des Kerkers wurden Zwangsjacke und Fixierung, aus den Irrenhäusern und Narrenschiffen wurden Heil- und Pflegeanstalten, schließlich moderne Krankenhausabteilungen. Auf traditionelle "Therapien" wie Rotationsmaschinen, Aufhängen, Entfernen der Klitoris, Beibringen von Verbrennungen, Kälte- und Wärmefolter folgten im 20. Jahrhundert "wissenschaftliche" Behandlungsmethoden - zunächst, Ende der Zwanziger und in den Dreißigern, verschiedene Formen der Schock-Therapie, dann die heute noch angewandte operative Zerstörung des Gehirns mittels Lobotomie. Ab den fünfziger Jahren begann die Behandlung mit Psychopharmaka. Die Einnahme sogenannter Neuroleptika jedoch hat nicht selten schwere Schäden, selbst den Tod der Patienten zur Folge. Die Erforschung von Mind-Control geht derweil weiter, seit Jahrzehnten werden Techniken erprobt, welche einen Zugriff auf das menschliche Verhalten ermöglichen. Dr. Huthmacher war unter anderem Chefarzt, ärztlicher Direktor und jahrzehntelang im Medizinbereich tätig. Sein Augenmerk richtet er auf veränderungswürdige Praktiken der Schulmedizin. In Band 1 der Reihe "Schulmedizin - Segen oder Fluch" erzählt er die teils erschreckende Geschichte der Psychiatrie und erstellt anhand heutiger Forschungen Analysen, welche Entwicklungen in Bezug auf die Beeinflussung der menschlichen Psyche - nicht nur im medizinischen Bereich - zu erwarten sind. von Huthmacher, Richard A.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
224
Erschienen:
2019-07-13
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783957536631
ISBN:
3957536634
Gewicht:
305 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Psychiatrie - Eine kurze Geschichte des Wahnsinns"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
11,95 €