Giebel, Wieland

Checkpoint Charlie

Checkpoint Charlie

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
9,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783957230812

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 64
Erschienen: 2016-07-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783957230812
ISBN: 3957230810
Reihe:
Verlag: BerlinStory Verlag GmbH
Gewicht: 223 g
Auflage: 1
Für den Aufstieg des Checkpoint Charlie zur touristischen Megaattraktion waren durchaus Zutaten... mehr
Produktinformationen "Checkpoint Charlie"
Für den Aufstieg des Checkpoint Charlie zur touristischen Megaattraktion waren durchaus Zutaten vorhanden - geheimnisumwoben, von Entführungen, Durchbrüchen und Spionage geprägt, entstand ein überdimensionales Bild vom Zentrum des Kalten Kriegs. So könnte sich der Kommerz-Zirkus heute mit GI-Darstellern zwischen Bierbikes erklären. Hier stand die Welt am Abgrund des Dritten Weltkriegs - die Panzerkonfrontation am 27. Oktober 1961 ließ das Blut in den Adern der Berliner und der Welt gefrieren. Russische und amerikanische Panzer standen sich im Kampfeinsatz unmittelbar gegenüber. Die Kommandeure beider Seiten hatten den Befehl, ihre Panzer notfalls einzusetzen. Spektakuläre Fluchten nach West-Berlin und tragische Todesfälle spielten sich am Checkpoint Charlie ab. Der Grenzübergang für die Alliierten, die Militärs und Diplomaten hatte ansonsten für Berliner keine praktische Bedeutung. Aber die Wut auf die DDR-Grenzer brach immer wieder durch. Das Buch zeichnet die Geschichte des Checkpoint Charlie vom heißesten Brennpunkt des Kalten Krieges bis zum heutigen Touristenmagneten mit zahlreichen bekannten und bisher unveröffentlichten Fotos nach.
Weiterführende Links zu "Checkpoint Charlie"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Checkpoint Charlie"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Giebel, Wieland mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich