Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie - Band 1

Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie - Band 1

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
42,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783956924804

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 500
Erschienen: 2014-12-15
Sprache: Deutsch
EAN: 9783956924804
ISBN: 3956924800
Reihe:
Verlag: Fachbuchverlag Dresden
Gewicht: 832 g
Auflage:
Der Autor des vorliegenden Lehrbuchs der ökologischen Pflanzengeographie Eugenius Warming... mehr
Produktinformationen "Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie - Band 1"
Der Autor des vorliegenden Lehrbuchs der ökologischen Pflanzengeographie Eugenius Warming (1841-1924 ) war ein dänischer Botaniker und Universitätsprofessor. Von 1886 bis 1911 war Warming ordentlicher Professor für Botanik und Direktor des Botanischen Gartens in Kopenhagen. Als Aufgabe der ökologischen Pflanzengeographie sieht Warming die "in der Natur vorkommenden Vereine zu untersuchen, die meist viele Arten mit äußerst verschiedener Lebensform enthalten." "Gewisse Arten schließen sich zu natürlichen Vereinen zusammen, d.h. zu solchen Vereinigungen, die uns mit derselben Zusammensetzung von Lebensformen und mit demselben Äußeren begegnen. Beispiele für Pflanzenvereine sind eine Wiese in Dänemark oder in Norddeutschland mit allen ihren Gräsern und Stauden, oder ein Buchenwald auf Seeland." Die Übersetzung seines Lehrbuches unter dem Namen "Oecology of Plants" hat die weitere Entwicklung der Pflanzenökologie in den englischsprachigen Ländern maßgebend beeinflusst. (Wiki) Der Band ist mit 395 S/W-Abbildungen illustriert.Nachdruck der Originalauflage Band 1 von 1918.
Weiterführende Links zu "Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie - Band 1"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Lehrbuch der ökologischen Pflanzengeographie - Band 1"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Warming, Eugenius mehr
Zuletzt angesehen