LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
EINE NEUE WELT. Kontakt mit den Besuchern
Schaue jetzt ins Buch book-icon

EINE NEUE WELT. Kontakt mit den Besuchern

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
395447302X
Seitenzahl:
256
Auflage:
-
Erschienen:
2021-08-16
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

EINE NEUE WELT. Kontakt mit den Besuchern

EINE NEUE WELT ENTSTEHT Können wir sie ertragen? Erst war da »Communion«, der weltweit größte Bestseller über Alien-Kontakte, der je veröffentlicht wurde. Jetzt, 33 Jahre später, kehrt Whitley Strieber mit neuen Erkenntnissen zurück - UND SIE HABEN DIE MACHT, DIE WELT ZU VERÄNDERN. Die »Besucher«, über die er damals schrieb, sind seit einer Generation in seinem Leben. Viele andere Kontaktpersonen haben sie seitdem erlebt, aber den meisten von uns sind sie verborgen geblieben. Das kann sich jetzt ändern. Es liegt an uns. Sie wollen sich uns anschließen. Sie brauchen uns. Aber noch wichtiger ist, dass wir sie brauchen - ihre Weisheit und ihre Einsicht in die Gefährdung unserer Welt und ihr Wissen, wie wir unsere Zukunft sichern können. WAGEN WIR ES, IHNEN UNSERE TÜR ZU ÖFFNEN? Whitley Strieber zählt zu den ungewöhnlichsten Schriftstellern unserer Zeit. Berühmt machten ihn die Verfilmungen seiner ersten Romane, »Wolfen« und »Begierde«, letzterer mit David Bowie. Dann kam »Communion«, in dem er seine Entführung durch Aliens schilderte, ein weltweiter Bestseller, verfilmt mit Christopher Walken. Es folgten die Romanvorlagen zu »The Day After Tomorrow« mit Dennis Quaid und die Amazon-Serie »Hunters«. Sein neues Buch fängt da an, wo »Communion« aufhörte: Es ist eine Aufforderung an die Menschen, jetzt und persönlich den Kontakt mit den Besuchern zu suchen. von Strieber, Whitley

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
256
Erschienen:
2021-08-16
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783954473021
ISBN:
395447302X
Verlag:
Gewicht:
439 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

WHITLEY STRIEBER wurde am 13. Juni 1945 in San Antonio, Texas, geboren, wo er bis zum Tod seiner Frau Anne mit ihr gemeinsam lebte. Er schrieb bisher mehr als vierzig Bücher. Bereits sein Erstling »Wolfsbrut« (The Wolfen) wurde 1981 als »Wolfen« verfilmt, mit einem Cameo-Auftritt des Sängers Tom Waits. Weltweit bekannt wurde er zwei Jahre später durch die Verfilmung seines Romans »Der Kuss des Todes« (The Hunger) unter dem Titel »Begierde« mit David Bowie und Catherine Deneuve in den Hauptrollen, auf dessen zwei Roman-Fortsetzungen in den 2000ern TV-Optionen genommen wurden. Anfang der 1980er Jahre entstanden gemeinsam mit James Kunetka die New York Times-Bestsellerromane »Warday« und »Nature's End«. Ende der 1980er machte er durch seine Behauptung, er sei von außerirdischen Wesen entführt worden, auf sich aufmerksam. Diese Erfahrungen verarbeitete er in dem autobiografischen Sachbuch »Communion«, das als Vorlage zu dem Film »Die Besucher« mit Christopher Walken diente, und dem mit »Transformation« und »Breakthrough« zwei weitere Dokumentationen des Kontakts mit den Besuchern folgten. Sein gemeinsam mit Art Bell entstandener Roman »Sturmwarnung« diente Roland Emmerich als Inspiration für den Kino-Blockbuster »The Day After Tomorrow« (2004) mit Danny Quaid in der Hauptrolle. 2016 entstanden nach seiner Graphic-Novel-Miniserie die TV-Serie »The Nye Incidents«, in dem eine Wissenschaftlerin das Opfer einer Alien-Entführung sucht, sowie nach seiner »Alien Hunters«-Buchtrilogie dreizehn Episoden der Amazon-Serie »Hunter«. Einzigartig ist seine Doppelkarriere als Romanautor und als Verfechter spiritueller Konzepte wie der Existenz jenseitiger Welten und außerirdischen Lebens, denen er durch seine Website und seinen Podcast Dreamland breiten Raum gibt. Seine Frau Anne, mit der er von 1970 bis 2015 verheiratet war, galt als Lehrerin und Expertin für Kontakterfahrungen mit außerirdischen sowie geistigen Wesen und das Leben nach dem Tod. Viele, die sie kannten, hielten sie wegen ihrer kraftvollen, einfachen spirituellen Lehren und ihrer persönlichen Reinheit für eine »verborgene Meisterin«. Das Buch »Die Seele im Jenseits« setzt ihren jahrzehntelangen gemeinsamen Erfahrungen und Überzeugungen kenntnisreich ein Denkmal, während »Eine Neue Welt« erstmals die Nahbegegnungs-Erfahrungen des Autors der letzten dreißig Jahre offenlegt. Es ist außerdem eine Aufforderung an die Menschen, den Kontakt mit den Besuchern zu suchen - anlässlich des Beginns der Neuen Zeit mit ihren unzähligen neuen Möglichkeiten.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
22,99 €