LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Wundersame Reisen und Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen

Wundersame Reisen und Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3945004926
Verlag:
Seitenzahl:
116
Auflage:
-
Erschienen:
2022-05-27
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Wundersame Reisen und Abenteuer des Freiherrn von Münchhausen
Wie er sie bei der Flasche im Kreise seiner Freunde zu erza¿hlen pflegte

Hieronymus Carl Friedrich Freiherr von Münchhausen stammte aus dem Hannoverischen und lebte von 1720 bis 1792. Er war viele Jahre als Offizier in Russland und kämpfte in zwei Kriegen gegen die Türken. Mit viel Witz und Humor erzählte er bei einer Flasche guten Weines im Kreise seiner Freunde unglaubliche Kriegs-, Jagd- und Reiseabenteuer, die einer seiner Zuhörer heimlich aufschrieb und zum großen Ärger des Barons in seinem Namen veröffentlichte. Das machte ihn zwar weltberühmt, aber nicht als seriösen Landadeligen mit Humor, sondern als einen wilden Aufschneider und ¿Lügenbaron¿. Dadurch wurden seine Aussagen selbst in einem Scheidungsprozess vor Gericht als unglaubwürdig und erfunden eingestuft. Diese Ausgabe enthält die kühnsten Geschichten der Fassung von 1786 in neuer Rechtschreibung mit vielen bunten Bildern bekannter Illustratoren, einem Nachwort sowie Anmerkungen und Glossar für den Schulunterricht. von Raspe, Rudolf Erich und Bu¿rger, Gottfried August

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
116
Erschienen:
2022-05-27
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783945004920
ISBN:
3945004926
Verlag:
Gewicht:
180 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Rudolf Erich Raspe (1736 ¿ 1794) war ein deutscher Bibliothekar, Schriftsteller, Übersetzer, Rezensent, Herausgeber und Universalgelehrter auf den Gebieten der Altertums-, Kunst- und Geschichtswissenschaft, Geologie und Mineralogie. Bekannt wurde er ab 1785 vor allem mit seinen satirischen und damals durchaus politischen Münchhausen-Geschichten.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
11,80 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl