LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller & kostenloser Versand ab 9,90 €
Wuppertal

Wuppertal

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

12,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3938375280
Seitenzahl:
52
Auflage:
-
Erschienen:
2013-10-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

12,00 €

Lieferzeit 1-3 Werktage


Beschreibung

Wuppertal
Bergische Dichtungen. Begegnungen mit Else Lasker-Schüler

Wuppertal von Zech, Paul

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
52
Erschienen:
2013-10-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783938375280
ISBN:
3938375280
Gewicht:
152 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Das Bild von Paul Zech (1891-1946) verschwimmt in einem undurchsichtigen Gewirr aus Legenden und Lügen, Plagiat und Hochstaplerei. Er profilierte sich im Expressionismus mit Prosa aus dem Industriearbeiter- und Bergbaumilieu, markanten Großstadt- und Tiergedichten, wandte sich gegen Nationalsozialismus und Krieg. 1933 verließ er, die Kriminalpolizei auf den Fersen, Deutschland und wanderte nach Argentinien aus, auf das er sich auch als Erzähler einließ. Zech hat Weltliteratur geschrieben - als Nachdichter von Rimbaud, Villon und Louise Labé.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Wuppertal"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Mit * markierte Felder sind Pflichtangaben

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
12,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl