Bengtsson Stier, Maria

Als der Teufel regierte... und die Hexenfeuer wüteten

Liebe im Schatten der Hexenverfolgung - ein Roman um die Familie Stier
Als der Teufel regierte... und die Hexenfeuer wüteten

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
12,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783938368169

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 240
Erschienen: 2006-11-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783938368169
ISBN: 3938368160
Reihe:
Verlag: Zwiebelzwerg Verlag
Gewicht: 232 g
Auflage:
Die Geschichte beginnt im Jahre 1615 mit der zarten, romantischen Liebe zwischen dem scheuen... mehr
Produktinformationen "Als der Teufel regierte... und die Hexenfeuer wüteten"
Die Geschichte beginnt im Jahre 1615 mit der zarten, romantischen Liebe zwischen dem scheuen Klosterschüler Markus von Werthenburg und dem engelhaften Mädchen Iris. Markus ist nicht freiwillig zu den Dominikanern gegangen - sein älterer Bruder, der nach dem Tod der Eltern über das Erbe verfügt, bestimmt auch über sein Schicksal. Die rothaarige Iris wiederum lebt mit ihrem Vater abgeschieden auf dem "Einsiedlerhof" in den Bergen, weil sie im Dorf als Tochter einer Hexe verachtet wird. Es wächst eine stürmische große Liebe und bald freut sich das Paar über die Geburt eines Sohnes. Markus bleibt dem Kloster fern, wird auf Befehl des Bruders aber immer wieder dorthin zurückgebracht. Eines Tages nehmen Reiter in seiner Abwesenheit seine schöne Frau fest und sperren sie in den Kerker. Das Unglück lässt sich nicht aufhalten ...
Weiterführende Links zu "Als der Teufel regierte... und die Hexenfeuer wüteten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Als der Teufel regierte... und die Hexenfeuer wüteten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bengtsson Stier, Maria mehr
Zuletzt angesehen