Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Karneval zwischen Tradition und Kommerz

Karneval zwischen Tradition und Kommerz

12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3937795324
Seitenzahl:
136
Auflage:
-
Erschienen:
2015-11-10
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

12,95 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Karneval zwischen Tradition und Kommerz
Kulturerbe als Chance?

Die einzige Konstante ist der stete Wandel. Das gilt auch für den Karneval, Europas größtes und ältestes Volksfest. Vor allem junge Menschen bringen es längst nicht mehr mit einem über Jahrhunderte gewachsenen Brauch in Verbindung, sondern mehr und mehr mit einer großen Party. Damit aber droht der Karneval seine Einmaligkeit zu verlieren, die ihn von jedem Event unterscheidet. Auf dem Weg zum ewigen Karneval gerät die Botschaft des jecken Treibens in Vergessenheit, dass nämlich die Lust wie das Leben endlich ist. Wohin also steuert der Karneval, das Jahrhunderte alte Fest an der Schwelle zur christlichen Fastenzeit? Günter Schenk, Kulturpreisträger der Deutschen Fastnacht und aufmerksamer Chronist europäischer Fastnachtsbräuche, erweist sich als kritischer Beobachter des Karnevals. Seine mit diesem Buch vorgelegte Bestandsaufnahme könnte Wegweiser für Millionen Jecken und Narren sein. Ein Buch, das auf alle Fälle zum Nachdenken anregt... und eine Pflichtlektüre für jeden, der sich um die Zukunft des Karnevals Gedanken macht! von Schenk, Günter

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
136
Erschienen:
2015-11-10
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783937795324
ISBN:
3937795324
Gewicht:
292 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Günter Schenk - Publizist und Autor zahlreicher Bücher zu Wesen und Geschichte der Fastnacht. Realisator diverser Fernsehreportagen über närrische Bräuche in Europa, Autor zahlreicher Hörfunk-Dokumentationen zur Geschichte des Karnevals und der Fastnacht im Fernsehen. Unter anderem schrieb er: "Fassenacht in Mainz. Kulturgeschichte eines Volksfestes" (1986), "Wenn die Narren Trauer tragen. Fastnacht, Fasching, Karneval und der Golfkrieg" (Ko-Autor u.a. Wolfgang Olesner, 1991), "Mainz Helau! - Handbuch zur Mainzer Fastnacht" (2004), "Mainz, wie es singt und lacht. Fastnacht im Fernsehen - Karneval für Millionen" (2004), "Fastnacht zwischen Brauch und Party" (2007) , "Mainzer Fastnachts-ABC" (2011). Für seine Arbeiten wurde er 2011 mit dem Kulturpreis der Deutschen Fastnacht ausgezeichnet.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Karneval zwischen Tradition und Kommerz"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
12,95 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich