Elektrische Entladungen in Gasen bei vermindertem Druck

Die Entdeckung des Elektrons
Elektrische Entladungen in Gasen bei vermindertem Druck

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
34,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783899690576

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 666
Erschienen: 2008-06-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783899690576
ISBN: 3899690575
Reihe:
Verlag: Principal Verlag
Gewicht: 1136 g
Auflage:
In dem vorliegenden Band gibt der Autor eine ausführliche Zusammenstellung der Forschungen über... mehr
Produktinformationen "Elektrische Entladungen in Gasen bei vermindertem Druck"
In dem vorliegenden Band gibt der Autor eine ausführliche Zusammenstellung der Forschungen über Gasentladungen bei vermindertem Druck im Zeitraum von etwa 1750 bis 1900. Die Bedeutung dieses hauptsächlich im 19. Jahrhundert entwickelten Gebietes lässt sich mit wenigen Worten beschreiben: Entdeckung des Elektrons, der Kanalstrahlen und der Röntgenstrahlen, dazu der Anlass zur Entdeckung der Radioaktivität. Allein schon damit werden diese Forschungen in die Reihe der anderen grundlegenden Arbeiten dieses Jahrhunderts gestellt: der Atomtheorie von DALTON und AVOGADRO sowie der GALVANIschen Stromerzeugung durch VOLTA.Die einschlägigen Publikationen im angegebenen Zeitraum sind annähernd vollständig erfasst worden. Neben Berühmtheiten wie PRIESTLEY, FARADAY, PLÜCKER, HERTZ, PERRIN und J.J. THOMSON tauchen längst vergessene Namen auf, Forscher, die in keinem Lehrbuch erwähnt werden. Sie alle werden - auch als Hommage - anhand ihrer Leistungen herausgestellt und ihre Beiträge im Zusammenhang beschrieben.
Weiterführende Links zu "Elektrische Entladungen in Gasen bei vermindertem Druck"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Elektrische Entladungen in Gasen bei vermindertem Druck"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen