LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller & kostenloser Versand
Über den Sachsenspiegel

Über den Sachsenspiegel

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

14,80 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3899230930
Seitenzahl:
128
Auflage:
-
Erschienen:
2013-06-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Premiumqualität
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

14,80 €

Lieferzeit 1-3 Werktage

Wenn Du Dir einen besseren Eindruck über das Buch verschaffen möchtest:

Schau jetzt ins Buch rein!

Beschreibung

Über den Sachsenspiegel

Heft 1 der von Boje E. Hans Schmuhl herausgegebenen Veröffentlichungen der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt beschäftigt sich mit dem Sachsenspiegel des Eike von Repgow, dem bedeutendsten deutschen Rechtsbuch des Mittelalters. Während die Entstehungszeit auf die Jahre zwischen 1220 und 1235 eingegrenzt werden kann, steht der Ort der Aufzeichnung nicht fest. Er wird sehr wahrscheinlich im östlichen Harzvorland zu suchen sein, was durch die nachgewiesenen Verbindungen des Autors zum hier ansässigen Graf Hoyer gestützt wird. Das Buch spiegelt den derzeitigen Forschungsstand wider. Heiner Lück ist an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg Professor für Bürgerliches Recht, Europäische und Deutsche Rechtsgeschichte und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig. Der Band wird durch einen Beitrag von Joachim Schymalla, Historiker und Direktor des Museums Burg Falkenstein, über die Grafen von Falkenstein im Mittelalter ergänzt. von Lück, Heiner und Stekovics, Janos

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
128
Erschienen:
2013-06-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783899230932
ISBN:
3899230930
Gewicht:
565 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Univ.-Prof. Dr. jur. Heiner Lückgeboren am 22. Mai 1954 in Nauendorf im Saalekreis- 1975-1979 Studium der Rechtswissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg- 1979 Diplom-Jurist- 1983 Dr. jur.- 1988 Habilitation für Rechtsgeschichte in Halle- 1993 Habilitation für Bürgerliches Recht in Gießen- 1994 Professor für Bürgerliches Recht, Europäische, Deutsche und Sächsische Rechtsgeschichte an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg - ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Wissenschaften zu Leipzig- stellvertretender Vorsitzender der "Wissenschaftlichen Kommission für Akademienvorhaben" der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften- Mitglied der Historischen Kommission für Sachsen, der Historischen Kommission für Sachsen-Anhalt- Vorstandsmitglied der Vereinigung für Verfassungsgeschichte- stellvertretender Richter am Landesverfassungsgericht Sachsen-Anhalt- Schwager der Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle- 2002 Auszeichnung mit dem Eike-von-Repgow-Preis der Stadt und Universität Magdeburg- 2004 Auszeichnung als Verdiente Persönlichkeit des SaalkreisesWichtige PublikationenDie kursächsische Gerichtsverfassung 1423-1550, Böhlau Verlag Köln-Weimar-Wien 1997;Die Spruchtätigkeit der Wittenberger Juristenfakultät, Böhlau Verlag Köln-Weimar-Wien 1998; Sachsenspiegel und Magdeburger Recht. Europäische Dimensionen zweier mitteldeutscher Rechtsquellen, Adiuvat Hamburg 1998;Über den Sachsenspiegel. Entstehung, Inhalt und Wirkungen des Rechtsbuches, Verlag Janos Stekovics Dössel, 2. Aufl., 2005;(Hrsg.) Die Dresdner Bilderhandschrift des Sachsenspiegels (Faksimile, Textband), Akademische Druck- und Verlagsanstalt Graz 2002/2006; (Mit Hrsg.) Handwörterbuch zur deutschen Rechtsgeschichte (HRG), 2. Aufl., Erich Schmidt Verlag Berlin 2004 ff.; (Mit Hrsg.) Wittenberg als Zentrum europäischer Rechtsgeschichte und Rechtskultur, Böhlau Verlag Köln-Weimar-Wien 2006


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Über den Sachsenspiegel"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
14,80 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl