Feil, Doris

Stufen der Seele

Erkenntnistheoretische Darstellung in Goethes "Werther" und Hölderlins "Hyperion"
Stufen der Seele

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
27,50 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783898961912

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 239
Erschienen: 2005-11-21
Sprache: Deutsch
EAN: 9783898961912
ISBN: 3898961915
Reihe: Beiträge zur Kulturwissenschaft 7
Verlag: Athena-Verlag
Gewicht: 398 g
Auflage:
Dass Hölderlin zur Philosophie seiner Zeit Entscheidendes beizutragen hat, ist allgemein... mehr
Produktinformationen "Stufen der Seele"
Dass Hölderlin zur Philosophie seiner Zeit Entscheidendes beizutragen hat, ist allgemein anerkannt. Dass Hölderlins Philosophie aber eine detaillierte Erkenntnistheorie enthält, ist bisher noch nicht vertreten worden.Doris Feil stellt diese These auf. Sie zeigt, wie Hölderlin seine Erkenntnistheorie im Roman 'Hyperion' darlegt und wie er sie im intertextuellen Dialog mit Goethes 'Werther' verhandelt. Die eingehende Betrachtung der Wertherproblematik, die von Hölderlin schließlich gelöst wird, ist ein wesentlicher Bestandteil ihrer Argumentation.Im Zuge ihrer Untersuchung gelingt es der Autorin auch, die von Hölderlin postulierte erkenntnistheoretische Stufe der 'intellektualen Anschauung' mehrfach und konkret im Text des 'Hyperion' nachzuweisen. Die Frage, wo, wie und ob die 'intellektuale Anschauung' im 'Hyperion' zu finden ist, gehört bisher zu den umstrittensten Fragen der Hölderlinforschung.
Weiterführende Links zu "Stufen der Seele"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Stufen der Seele"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Feil, Doris mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
Der Staat Der Staat
24,56 €