Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Studien zu Paraderüstungsteilen und anderen verzierten Waffen der Römischen Kaiserzeit

Studien zu Paraderüstungsteilen und anderen verzierten Waffen der Römischen Kaiserzeit

59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Englisch
ISBN:
3896461400
Seitenzahl:
247
Auflage:
-
Erschienen:
2015-12-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

59,80 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Studien zu Paraderüstungsteilen und anderen verzierten Waffen der Römischen Kaiserzeit

Die 1924 von Drexel erstmals beschriebene Fundgattung der Bestandteile von "Paraderüstungen" umfasst heute über 500 Stücke, die in einem Katalog vorgelegt werden, darunter Maskenhelme, Gesichtsmasken, Roßstirnen, Beinschienen, Medaillons/Schildbuckel und Panzerverschlußbleche. Bild- und Schriftquellen sind rar und oft nicht eindeutig, aber die Funde geben umfassenden Einblick in die Materie. Während bisher als sicher galt, daß die Stücke nur bei Paraden und den von Arrian beschriebenen hippika gymnasia getragen wurden, zeichnet sich mehr und mehr ab, daß sie der normalen Kampfausrüstung der Kavallerie und teilweise sogar Infanterie zugehörten. Die Herstellung erfolgte wohl in festen Werkstätten in Lagern, Kastellen und vici. Nachweise von ein oder mehreren Besitzerinschriften zeigen, daß es sich um Privat- und nicht Fiskalbesitz handelte, der auch als Gebrauchtware verkauft wurde. Beliebte Ziermotive waren der Adler als Symboltier Jupiters, Götter wie Mars, Minerva oder Victoria, mythologische Figuren wie Ganymed, Medusa und Pegasus, Embleme von Legionen und Auxiliareinheiten, z.B. Stier, Eber oder Steinbock, sowie Symbole wie Kranz, Schild und Pflanzenteile. von Schamper, Jennifer

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
247
Erschienen:
2015-12-01
Sprache:
Englisch
EAN:
9783896461407
ISBN:
3896461400
Gewicht:
1561 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Studien zu Paraderüstungsteilen und anderen verzierten Waffen der Römischen Kaiserzeit"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
59,80 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl