Genschmar, Jens

Der Dirigent

Hans-Jürgen "Dixie" Dörner - Eine deutsche Fußballkarriere
Der Dirigent

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
9,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783895335754

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 352
Erschienen: 2007-11-15
Sprache: Deutsch
EAN: 9783895335754
ISBN: 3895335754
Reihe:
Verlag: Die Werkstatt GmbH
Gewicht: 1129 g
Auflage:
Er galt in der DDR als »Jahrhundertfußballer«: Hans-Jürgen »Dixie« Dörner. 104-mal spielte er für... mehr
Produktinformationen "Der Dirigent"
Er galt in der DDR als »Jahrhundertfußballer«: Hans-Jürgen »Dixie« Dörner. 104-mal spielte er für die Nationalmannschaft und wurde 1976 mit ihr Olympiasieger, fünfmal holte er mit Dynamo Dresden den Meistertitel; dreimal wurde er zum Fußballer des Jahres gewählt. Vor allem mit seiner eleganten Spielweise begeisterte er die Massen: Dörner galt als »Beckenbauer des Ostens«, gerühmt für seine technische Raffinesse, seine moderne Spielweise und millimetergenauen Pässe. Als Trainer arbeitete er u.a. bei Werder Bremen; heute betreibt er in Dresden eine Fußballschule. Für diese Biografie schilderte der in Görlitz aufgewachsene Dörner offen und anschaulich seine Karriere - und liefert damit zugleich einen Insiderblick auf die größte Zeit des DDR-Fußballs. Hinzu kommen Interviews mit berühmten Zeitzeugen wie Beckenbauer oder Cruyff sowie zahlreiche, z.T. erstmals veröffentlichte Fotos.
Weiterführende Links zu "Der Dirigent"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Der Dirigent"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Genschmar, Jens mehr
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich