Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Die Hämelschenburg

Die Hämelschenburg

30,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3894451726
Seitenzahl:
359
Auflage:
-
Erschienen:
1995-01-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural CO2 neutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwichlung
30,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

30,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Die Hämelschenburg
Ein Beispiel adliger Schlossbaukunst des späten 16. und frühen 17. Jahrhunderts im Weserraum

Die Hämelschenburg - eines der bekanntesten Schlösser der Weserrenaissance steht im Mittelpunkt dieses Buches. In der bis heute erhaltenen geschlossenen Form mit Kapelle und Wirtschaftshöfen nimmt sie nicht nur innerhalb der Weserrenaissance, sondern in der Architekturgeschichte des frühen 17. Jahrhunderts eine bisher unterschätzte Stellung ein. Erst unter der Familie v. Klencke wurde die Hämelschenburg, die von den Grafen v. Everstein gegründet worden war, zu einem Adelssitz ausgebaut. Zu den herausragenden Persönlichkeiten in Norddeutschland im späten 16. Jahrhundert zählte Georg Klencke, der Erbauer des heutigen Schlosses. Seine einflußreiche Stellung ermöglichte ihm, seinen Herrschaftsbereich auszudehnen und ein Schloß zu erbauen, daß sich mit einem Fürstensitz vergleichen konnte. Neben der Rekonstruktion des ursprünglichen Zustandes, der Aufteilung der einzelnen Geschosse sowie deren Nutzung kann die Einordnung des Schlosses in die norddeutsche Architekturgeschichte des späten 16. und frühen 17. Jahrhunderts in diesem Buch nachvollzogen werden. Die Baumeisterfrage wird ebenso angesprochen wie die kunstgeschichtliche Herleitung der Dekore und Gliederungssysteme.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
359
Erschienen:
1995-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783894451721
ISBN:
3894451726
Gewicht:
636 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Die Hämelschenburg"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
30,00 €
Zuletzt angesehen
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Neue Holztragwerke Neue Holztragwerke
Weinand, Yves
23,92 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Die besten Einfamilienhäuser Die besten Einfamilienhäuser
Sack, Manfred;Hintze, Bettina;
4,13 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Symbol mit Aussicht Symbol mit Aussicht
Müller, Peter
9,62 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Gewers Pudewill Gewers Pudewill
Broekman, Ralf Ferdinand
12,05 €
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl
Computation Works Computation Works
De Kestelier, Xavier;Peters...
5,19 €