Höller, Ralf

Das Wintermärchen

Schriftsteller erzählen die bayerische Revolution und die Münchner Räterepublik1918/1919
Das Wintermärchen

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand. Gebrauchtware.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Das Buch ist original verschweißt oder noch nicht gelesen.
Zustand: Neu
20,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

9783893202218

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Kartoniert
Seitenzahl: 287
Erschienen: 2017-09-05
Sprache: Deutsch
EAN: 9783893202218
ISBN: 3893202218
Reihe: Critica Diabolis 245
Verlag: edition TIAMAT
Gewicht: 381 g
Auflage:
Ralf Höller lässt die damals in Mu¿nchen lebenden Schriftsteller die Geschichte dieser Revolution... mehr
Produktinformationen "Das Wintermärchen"
Ralf Höller lässt die damals in Mu¿nchen lebenden Schriftsteller die Geschichte dieser Revolution erzählen. Rainer Maria Rilke war glu¿hender Anhänger, Thomas Mann zwischen den Extremen hin- und hergerissen, Ernst Toller, Gustav Landauer und Erich Mu¿hsam u¿bernahmen sogar Regierungsposten. Und Lion Feuchtwanger verarbeitete, noch während draußen der Kampf tobte, alles zu einem Drama.
Weiterführende Links zu "Das Wintermärchen"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Das Wintermärchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Höller, Ralf mehr
Zuletzt angesehen