Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst

Katalog zur Ausstellung im Wallraf-Richartz-Museum Köln 2018/19
Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
49,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783868324877

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.

Verwandte Sachgebiete

Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 576
Erschienen: 2018-11-01
Sprache: Deutsch
EAN: 9783868324877
ISBN: 3868324879
Reihe:
Verlag: Wienand Verlag & Medien
Gewicht: 3286 g
"Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst" bietet einem breiten Publikum die... mehr
Produktinformationen "Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst"
"Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst" bietet einem breiten Publikum die einmalige Chance, der US-amerikanischen Kunst mit einem aktuellen Blick zu begegnen und nicht zuletzt auch das jeweils eigene Amerikabild zu erweitern. Der Band umfasst den Zeitraum von 1650 bis 1950 und bietet Einblicke in die Kunst der Kolonialzeit bis hin zu den Meistern des amerikanischen Realismus und Abstrakten Expressionismus. Die Lebendigkeit, Innovationskraft und Experimentierfreude amerikanischer Künstler werden umfassend behandelt und zusätzlich werden seltene Einblicke in die Bildwelten der Native American Art gegeben. "Es war einmal in Amerika" beweist eindrucksvoll, dass es nicht "die eine" US-amerikanische Kunstgeschichte gibt, sondern eine Vielzahl derer. von Schaefer, Barbara
Weiterführende Links zu "Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Es war einmal in Amerika. 300 Jahre US-Amerikanische Kunst"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Schaefer, Barbara mehr
Zuletzt angesehen