Shelley Calton

Concealed. She's Got A Gun
Shelley Calton

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
39,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783868285154

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 96
Erschienen: 2015-03-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783868285154
ISBN: 3868285156
Reihe:
Verlag: Kehrer Verlag Heidelberg
Gewicht: 782 g
Auflage:
Die amerikanische Fotografin Shelley Calton (*1959) beobachtet in ihren Serien weibliche... mehr
Produktinformationen "Shelley Calton"
Die amerikanische Fotografin Shelley Calton (*1959) beobachtet in ihren Serien weibliche Subkulturen in Texas. In ihrer neuesten Arbeit Concealed. She's Got A Gun konzentriert sie sich auf Frauen, die eine Handfeuerwaffe besitzen. Die meisten dieser Frauen haben eine sogenannte »concealed handgun license«, die sie berechtig, eine Waffe verborgen am Körper zu tragen, um die eigene Sicherheit zu gewährleisten. Meist überrascht es, wer eine solch tödliche Waffe bei sich trägt: Eine junge Frau, eine Großmutter - der äußere Schein täuscht. In Texas besitzt durchnittlich jeder Einwohner zwei Waffen und so ist es für Frauen, die in dieser Kultur aufgewachsen sind, eine Selbstverständlichkeit, eine Handfeuerwaffe bei sich zu tragen. Wenn sie gefragt werden, ob sie davon im Notfall Gebrauch machen würden, lautet die Antwort klar und deutlich »Ja«.In ihrem ersten Buch Hard Knocks (Kehrer 2009) porträtierte Shelley Calton junge Frauen und ihre Alter Egos beim Roller Derby, einer wiedererweckten Funsportart. Calton lebt und arbeitet in Houston, Texas. Ihre Arbeiten befinden sich der Sammlung des Museum of Fine Arts, Houston, und wurden zuletzt in der National Portrait Gallery, London, gezeigt.
Weiterführende Links zu "Shelley Calton"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Shelley Calton"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Bering Dubrowski, Bevin mehr
Zuletzt angesehen