Fälle Schuldrecht BT 4

Unerlaubte Handlungen, Allgemeines Schadensrecht. 57 Fälle
Fälle Schuldrecht BT 4

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Sehr gut
4,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2-3 Werktag(e)

9783867523615.2

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Hardcover
Sprache: Deutsch
EAN: 9783867523615
ISBN: 9783867523615
Verlag: Alpmann Schmidt
Gewicht: 261 g
Vorteile - Die typischen Klausurprobleme gutachtlich gelöst - Fallorientierte Darstellung -... mehr
Produktinformationen "Fälle Schuldrecht BT 4"
Vorteile - Die typischen Klausurprobleme gutachtlich gelöst - Fallorientierte Darstellung - Klausurtechnik und -taktik Zur Reihe Die F-Fälle/FallSkripten vermitteln die Lösung typischer Klausurprobleme anhand gutachterlich gelöster Fälle. Die Reihe vermittelt den relevanten Stoff so aufgebaut und gelöst, wie er in der Klausur benötigt wird. Die Fälle werden aus "Klausurklassikern", aktuellen Problemen aus Rechtsprechung und Literatur sowie weiteren wichtigen Fallgestaltungen ausgewählt. Die erfolgreiche Reihe FallSkripten erscheint seit 2014 neu gestaltet unter der Bezeichnung F-Fälle. Zum Werk Umfassende Darstellung aller examensrelevanten deliktischen Anspruchsgrundlagen im Fallaufbau: - Grundtatbestände §§ 823 Abs. 1, 823 Abs. 2, 826 BGB - Haftung des Geschäftsherrn gemäß § 831 BGB - Haftung des Aufsichtspflichtigen gemäß § 832 BGB - Haftung des Tierhalters und des Tierhüters gemäß §§ 833, 834 BGB - Haftung von Mittätern, Beteiligten, Anstiftern und Gehilfen gemäß § 830 Abs. 1 S. 1, Abs. 1 S. 2, Abs. 2 BGB - Produkt- und Produzentenhaftung - Halter- und Fahrerhaftung nach §§ 7, 18 StVG Die examensrelevanten Problembereiche des Allgemeinen Schadensrechts anhand von Fällen: - Differenzhypothese, Vorteilsausgleichung, normativer Schaden - Rechtmäßiges Alternativverhalten - Totalschäden beim Kfz - "Kind als Schaden" Fälle Schuldrecht BT 4 - Unerlaubte Handlungen, Allgemeines Schadensrecht behandelt die Standardprobleme, welche gutachterlich in einer Musterlösung gelöst sind. Durch die mitgeführten Übersichten wird dem Studierenden der Einstieg in das jeweilige Prüfungsschemata erleichtert. Dieses Werk dient als Training bei der Vorbereitung auf die Semesterabschlussklausur und steht für höhere Semester zur Wiederholungszwecken bereit. Autorin Von Claudia Haack, Rechtsanwältin und Repetitorin. Zielgruppe Studierende im Grund- und Hauptstudium. von Haack, Claudia
Weiterführende Links zu "Fälle Schuldrecht BT 4"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fälle Schuldrecht BT 4"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Haack, Claudia mehr
Zuletzt angesehen