Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Molecular Modelling Untersuchungen zur Enantiomerentrennung in der HPLC

Molecular Modelling Untersuchungen zur Enantiomerentrennung in der HPLC

26,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3865373429
Seitenzahl:
182
Auflage:
-
Erschienen:
2005-01-17
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
26,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Artikel zZt. nicht lieferbar

26,60 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Molecular Modelling Untersuchungen zur Enantiomerentrennung in der HPLC

In der Enantiomerenanalytik spielen chromatographische Verfahren eine wichtige Rolle. Die enantio-selektive Chromatographie eignet sich sowohl zur Bestimmung der Enantiomerenreinheit,als auch zur Racemattrennung. Das System, das Gegenstand der vorliegenden Untersuchung ist, besteht aus dem Selektor, dem tert.-butyl-Carbamoylchinin,der kovalent an eine RP-Phase gebunden ist. Als Selektanden werden eine Reihe von N-funktionalisierten Aminosäuren betrachtet: R/S -N-Benzoylalanin, R/S -N-3,5-Dinitrobenzoylalanin und R/S -N-Acetylvalin. Die Selektivität ist eine chromatographische Kenngröße,die ein Maß für Güte der Trennung ist. Thermodynamische Überlegungen zeigen,dass ein direkter Zusammenhang zwischen der Selektivität und der Stabilität der Komplexe, zwischen dem Selektor und den Selektanden besteht. Ziel dieser Untersuchung war es die Struktur dieser Komplexe zu identifizieren und darauf aufbauend ein Modell für die Trennung auf atomarer Ebene zu erstellen. von Menche, Gerd

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
182
Erschienen:
2005-01-17
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783865373427
ISBN:
3865373429
Gewicht:
267 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Molecular Modelling Untersuchungen zur Enantiomerentrennung in der HPLC"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
26,60 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich
frontend/listing/product-box/box-product-slider.tpl