Fabricate

Negotiating Design and Making
Fabricate

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Zustand : Neu
66,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Artikel zZt. nicht lieferbar

9783856763312

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 315
Erschienen: 2014-02-01
Sprache: Englisch
EAN: 9783856763312
ISBN: 3856763317
Reihe:
Verlag: gta Verlag / eth Zürich
Gewicht: 1379 g
Auflage:
Following the inaugural FABRICATE Conference 2011 in London, the most important forum for... mehr
Produktinformationen "Fabricate"
Following the inaugural FABRICATE Conference 2011 in London, the most important forum for international discussion on digital fabrication in architecture has resumed by Fabio Gramazio and Matthias Kohler at ETH Zurich. In contrast to the projects presented in 2011 at the Bartlett School of Architecture, which were balanced between practice and research, the questions about design and materialisation in architecture, construction, engineering, manufacturing, material and softwaredesign currently seem to be driven more by research institutions and young start-up entrepreneurs than by architectural practice. While digital fabrication technologies are becoming common practice in architecture for prototyping as well as in the realisation of buildings, contemporary research does not just investigate their further development, but presents ways to integrate them already in an early design phase - to definitely overcome the still prevalent separation of design and making. In der Publikation werden aktuelle Arbeiten und herausragende Projekte im Bereich der digitalen Fabrikation vorgestellt und durch Gespräche unter Wissenschaftlern aus Forschung und Praxis ergänzt. Das Buch begleitet die FABRICATE Konferenz, die im Februar 2014 an der ETH in Zürich durchgeführt wird.
Weiterführende Links zu "Fabricate"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fabricate"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gramazio, Fabio mehr
Zuletzt angesehen