Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3854529821
Seitenzahl:
132
Auflage:
-
Erschienen:
2010-07-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

16,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns

Früher konnten die Kinder in Lappland mit den Geistern spielen, die Erwachsenen mit den Tieren sprechen, ihre Schamanen zwischen den Welten wandern. Und für manche Menschen ist es in den dünn besiedelten Weiten Nordfinnlands noch heute so. Maarit Paadar ist Samin und erinnert sich an die Zeit, als Mensch und Natur noch eine Einheit bildeten. Diesseits des Polarsterns gab es keine Minuten und Stunden, nur Jahreszeiten lange dunkle Winter und kurze, dafür lebensfrohe Sommer, wenn die Sonne sogar im Süden des Landes für zwanzig Stunden am Himmel steht. Helge Sobik hat Maarit Paadar in Inari, 350 Kilometer nördlich des Polarkreises, besucht und ihre Geschichte aufgeschrieben. Er berichtet von den letzten Schamanen des Nordens, ist mit Rentierzüchtern in Lapplands Winter unterwegs. Und er besucht den echten Weihnachtsmann in Rovaniemi, wo der alte Herr täglich Sprechstunde abhält und Autogrammkarten signiert. Hightech und größter Wohlstand neben einsamer Wildnis, Weltkultur in der Hauptstadt Helsinki neben Geisterglauben im Norden, rund zweihunderttausend Seen, endlose Wälder und viel Platz bis zum nächsten Nachbarn, aber versorgt von einem flächendeckenden Handynetz Finnland ist ein großes Abenteuer mit geringem Risiko. von Sobik, Helge

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
132
Erschienen:
2010-07-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783854529828
ISBN:
3854529821
Gewicht:
218 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Helge Sobik, 1967 in Lübeck geboren, schreibt seit zwanzig Jahren Auslandsreportagen. Seine Beiträge erscheinen unter anderem in der "Süddeutschen Zeitung", der Zürcher "SonntagsZeitung", im "Standard" und in Magazinen wie der "Vogue". Im Picus Verlag erschienen seine Lesereisen zu Kanada, Westkanada, Tunesien, Costa Blanca und Dubai, die Reportage Persischer Golf sowie der Reportagenband "Irgendwo im Nirgendwo". Sobik wurde mehrfach mit Journalistenpreisen ausgezeichnet, zuletzt 2008 mit dem internationalen Journalistenpreis des Fomento de Turismo de Mallorca.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Lesereise Finnland. Das letzte Postamt diesseits des Polarsterns"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
16,00 €

Zuletzt angesehen