LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Invarianten zur Person: Lächeln über eigene Stellungnahmen

Invarianten zur Person: Lächeln über eigene Stellungnahmen

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3851655001
Seitenzahl:
160
Auflage:
-
Erschienen:
2002-01-01
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Invarianten zur Person: Lächeln über eigene Stellungnahmen

Dem vorliegenden Buch liegt eine doppelte Absicht zugrunde: Die Erarbeitung eines interdisziplinären textanalytischen Modells und dessen praktische Umsetzung am Beispiel von Jörg Haiders Buch 'Befreite Zukunft' jenseits von links und rechts. Mit diesem methodischen Entwurf wird die Zusammenführung der Hermeneutik mit der von P. Bourdieu vertretenen Feldtheorie angestrebt. So ist dieser Ansatz zwischen dem analytischen Standpunkt, der einen Text rein nach gewissen immanenten Merkmalen interpretiert, und dem, der die Textbedeutung direkt auf seinen gesellschaftlichen Kontext reduziert, lokalisiert. Ausgehend von diesem Modell wird nach jenen Textmerkmalen gefragt, die Auskunft über des Autors "Habitus" (Bourdieu) geben können. Auskunft über jenes Denk- und Übertragungssystem, das den verschiedensten Stellungnahmen und Handlungen eines Akteurs zugrundeliegt.

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
160
Erschienen:
2002-01-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783851655001
ISBN:
3851655001
Gewicht:
317 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Der Autor, geb. 1963 in Rumänien, lebt in Wien. Zur Zeit arbeitet er an seinem Projekt zum Thema Intellektuelle Felder ungarischer Migranten in Wien im Laufe des 20. Jahrhunderts.


Entdecke mehr vom Verlag


Neu
19,00 €
Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich