Limbach, Anika

Gefahr ohne Schatten

Gefahr ohne Schatten

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Zustand : Neu
22,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 1 Werktag(e)

9783849581169

Die Studibuch Philosophie

Wissen zu fairen Preisen, nachhaltig weitergeben.
Produktdetails mehr
Einband: Gebunden
Seitenzahl: 284
Erschienen: 2015-08-28
Sprache: Deutsch
EAN: 9783849581169
ISBN: 3849581160
Reihe:
Verlag: -
Gewicht: 521 g
Auflage:
"Ein sehr empfehlenswertes Buch, das tiefe Einblicke in die Machtstrukturen und Methoden der... mehr
Produktinformationen "Gefahr ohne Schatten"
"Ein sehr empfehlenswertes Buch, das tiefe Einblicke in die Machtstrukturen und Methoden der Machterhaltung im Energiesektor bietet, hochaktuell ist, nie langweilig wird und nebenbei das politisch-gesellschaftliche Bewusstein schärft." Robin-Wood-MagazinBerlin, April 2011, einen Monat nach der Katastrophe von Fukushima:Der Energieexperte Sebastian, den Jan tags zuvor auf dem Tschernobyl-Kongress kennengelernt hat, wird von einem Auto überfahren. Er ist tot. Haben Jans Recherchen für sein Enthüllungsbuch über die Atomindustrie damit zu tun? Und sollte eigentlich er das Opfer sein? Jan flieht verstört von der Unfallstelle und trifft dabei zufällig auf die Dolmetscherin Rona. Auch ihr Leben droht durch Sebastians Tod aus den Fugen zu geraten. Gemeinsam suchen sie nach der Wahrheit und stoßen auf brisante Informationen. Sie geraten ins Fadenkreuz mächtiger Drahtzieher und selbst der Polizei können sie nicht trauen ..."Gefahr ohne Schatten" beruht auf gut recherchierten Fakten über die Atomindustrie, über Lobbyismus, die Beeinflussung von Medien und die Art, mit der versucht wird, die Energiewende gezielt auszubremsen. Die Autorin und Journalistin Anika Limbach verbindet diese Themen mit einer fiktiven Geschichte und erzählt darin von zwei Menschen, die zunehmend den Mut aufbringen, sich zu wehren. Einfühlsam und spannend zugleich.
Weiterführende Links zu "Gefahr ohne Schatten"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Gefahr ohne Schatten"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Limbach, Anika mehr
Zuletzt angesehen