LeafKlimaneutrales Unternehmen CoinFaire Preise PackageSchneller und kostenloser Versand ab 14,90 € Bestellwert
Der Wanderer zwischen beiden Welten

Der Wanderer zwischen beiden Welten

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3847850784
Verlag:
Seitenzahl:
60
Auflage:
-
Erschienen:
2021-02-11
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Handgeprüfte Gebrauchtware
Coins Schnelle Lieferung
Check Faire Preise

inkl. MwSt. Versandinformationen

Artikel zZt. nicht lieferbar

Artikel zZt. nicht lieferbar

Weitere Zahlungsmöglichkeiten  
Zahlungsarten

Beschreibung

Der Wanderer zwischen beiden Welten
Ein Kriegserlebnis (Band 119, Klassiker in neuer Rechtschreibung)

In der Reihe »Klassiker in neuer Rechtschreibung« gibt Klara Neuhaus-Richter die 10.000 wichtigsten Bücher der Weltliteratur in der empfohlenen Schreibweise nach Duden heraus. Walter Flex: Der Wanderer zwischen beiden Welten. Ein Kriegserlebnis Die autobiografisch geprägte Kriegsnovelle wird 1916 unmittelbar nach Erscheinen zu einem der größten Verkaufserfolge des Jahrhunderts und beeinflusst eine ganze Generation junger Männer. Sie wird schließlich auch von den Nationalsozialisten vereinnahmt, die die homoerotischen Passagen offensichtlich überlesen haben. Entstanden: 1915¿1916. Erstdruck: München (Beck) 1916. Textgrundlage ist die Ausgabe: Walter Flex: Der Wanderer zwischen beiden Welten. Ein Kriegserlebnis, in: Walter Flex. Gesammelte Werke, Band 1, vierte erweiterte Aufl., 16. bis 20. Tausend, München: Beck, [o. J.], S. 185¿265. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Neu herausgegeben und mit einer Biografie des Autors versehen von Klara Neuhaus-Richter, Berlin 2021. Umschlaggestaltung von Rainer Richter unter Verwendung einer Porträtzeichnung von Josefine Weinschrott. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt. Henricus - Edition Deutsche Klassik GmbH Über den Autor: 1887 in Eisenach als Sohn eines Gymnasiallehrers geboren, studiert Walter Flex Geschichte und Germanistik in Erlangen und Straßburg. Er wird Mitglied der Burschenschaft der Bubenreuther und promoviert 1911 über Schillers Dramenfragment »Demetrius«. Bei der Familie des verstorbenen Reichsgründers Otto von Bismarck arbeitet er als Hauslehrer, daneben entstehen weitgehend unbeachtet bleibende Novellen und Dramen. 1914 meldet er sich als Kriegsfreiwilliger, seine nationalistische Kriegslyrik macht ihn bekannt, seine Kriegserzählung vom »Wanderer zwischen beiden Welten« schlagartig berühmt. 1917 wird er von der Front abkommandiert, um an der Kriegsdarstellung in Berlin zu arbeiten. Auf eigenen Wunsch an die Ostfront zurückversetzt, fällt mit Walter Flex am 16. Oktober 1917 auf der estnischen Insel Saaremaa ein glühender Nationalist und ein hochgeschätzter Autor der klassischen Moderne. von Flex, Walter und Neuhaus-Richter, Klara

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
60
Erschienen:
2021-02-11
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783847850786
ISBN:
3847850784
Verlag:
Gewicht:
111 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Entdecke mehr vom Verlag


Neu
4,80 €