Klimaneutrales UnternehmenFaire PreiseSchneller & kostenloser Versand
Eine baltisch-adlige Missionarin bewegt Europa

Eine baltisch-adlige Missionarin bewegt Europa

110,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

Kurzinformation

Sprache:
Deutsch
ISBN:
3847101498
Seitenzahl:
725
Auflage:
-
Erschienen:
2013-11-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchte Bücher kaufen

Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, unbenutzten Zustand.
Information
Das Buch befindet sich in einem sehr guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem guten, gelesenen Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt. Buchrücken/Ecken/Kanten können Knicke/Gebrauchsspuren aufweisen.
Information
Das Buch befindet sich in einem lesbaren Zustand. Die Seiten und der Einband sind intakt, jedoch weisen Buchrücken/Ecken/Kanten starke Knicke/Gebrauchsspuren auf. Zusatzmaterialien können fehlen.

Neues Buch oder eBook (pdf) kaufen

Information
Neuware - verlagsfrische aktuelle Buchausgabe.
Natural Klimaneutral
Coins Faire Preise
Check Schnelle & einfache Abwicklung
110,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

110,00 €

inkl. MwSt. versandkostenfrei


Beschreibung

Eine baltisch-adlige Missionarin bewegt Europa
Barbara Juliane v. Krüdener, geb. v. Vietinghoff gen. Scheel (1764-1824)

This doctoral thesis reintroduces Juliane von Krüdener, a largely forgotten historic figure, back into historical awareness. Particular attention is given to her role as a female missionary in Europe within the church history context of pietism and revival movements at the beginning of the 19th century. The investigation revolves around the question: to what extent did this aristocratic ambassador's wife not just stir hearts, but also have a transforming influence on the mission history of Europe? In addition von Krüdener's specific female contribution is investigated. The climax of von Krüdener's missionary activity occurs between 1815 and 1818. It covers the time of her special influence on Tsar Alexander I, her missionary travels through Switzerland and Germany, and her effect on the spiritual revival movements happening in Western and Eastern Europe. This Baltic-German missionary used various social networks, in particular the transnational and interdenominational network of the salon-culture, as inroads for her missional lifestyle. The basis for the missiological role analysis in this paper is a thematic investigation into the life and activities of Juliane von Krüdener. What stands out is the fact that her missionary role, apart from her activities as Salonnière, writer and evangelist, also included charitable and political dimensions. This case study on Juliane von Krüdener is an interdisciplinary research contribution, but is also the first to offer extensive research from a theological perspective. It addresses foundational questions about the role of women in mission and church history and is a testimony to the significant contribution of women to revival-transformative processes during the 19th century. von Sommer, Debora

Produktdetails

Einband:
Gebunden
Seitenzahl:
725
Erschienen:
2013-11-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783847101499
ISBN:
3847101498
Gewicht:
1369 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:

Über den Autor

Dr. Debora Sommer ist freiberufliche Theologin und ausgewiesene Referentin.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Eine baltisch-adlige Missionarin bewegt Europa"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
110,00 €

Zuletzt angesehen

Entdecke mehr Gebrauchtes für Dich